Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideTastaturen

Thermaltake Tt eSPORTS Challenger Edge Pro RGB im Test

Mit der Challenger Edge Pro RGB Gaming Tastatur bringt das zu Thermaltake gehörende Label Tt eSPORTS eine preisgünstige Gamingtastatur im Design einer mechanischen Tastatur mit RGB Beleuchtung. Dabei wird auf eine großzügige, abnehmbare Handballenablage und eine Abdeckung aus Aluminium gesetzt. Unter den Tastenkappen, die übrigens auch auf mechanische Cherry-Schalter passen, arbeitet preisgünstige Rubberdome Technik. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 49,99 € ist die Tastatur auch erschwinglich. In unserem Test schauen wir uns die Tastatur eingehender an.

[​IMG]

Bevor wir mit dem Test beginnen möchten wir uns bei unserem Partner Thermaltake für die freundliche Bereitstellung sowie für das in uns gesetzte Vertrauen bedanken.

Verpackung, Inhalt, Daten

Verpackung

[​IMG] [​IMG]

Die Tt eSPORTS Challenger Edge Pro RGB kommt in einem schwarzen Karton mit einem roten, umlaufenden Streifen. Auf der Vorderseite sind neben Herstellerlogo, Modellbezeichnung und einer Abbildung der Tastatur auch einige der Features kurz aufgedruckt. Auf der Rückseite gibt es weitere Informationen zu den technischen Spezifikationen und den Features der Tastatur.

[​IMG]

Im Inneren ist die Tastatur in einem geschäumten Beutel zwischen zwei Schaumstoffblöcken untergebacht.

Inhalt

[​IMG]

Der Inhalt der Verpackung ist sehr übersichtlich. Die Handballenablage ist bereits an der Tastatur montiert. Ansonsten finden sich ein Heftchen mit Garantiehinweisen und ein Quickstart Guide im Lieferumfang.

Daten

[​IMG]

Details

[​IMG]

Die Challenger Edge Pro RGB ist trotzdem Funktionstasten und Nummernblock sehr kompakt. Das liegt vor allem daran, dass seitlich und oberhalb der Tasten direkt das Gehäuse endet. Einige Tasten sind per FN-Taste mehrfach mit Funktionen belegt, so dass sich die Funktionen der Tastatur auch ohne Software einstellen lassen. Von der Tastatur geht ein 180 cm langes Kabel ab, welches mit einem schwarzen Gewebe ummantelt ist und in einem USB Typ-A Stecker endet. Als Materialien kommt weitestgehend schwarzer Kunststoff zum Einsatz, das Deck unter den Tastenkappen besteht allerdings aus einer Aluminiumplatte. Die Handballenauflage ist unten in die Tastatur straff eingesteckt, so dass es nicht versehentlich verrutschen kann.

[​IMG] [​IMG]

Oberhalb des Nummernblocks befinden sich drei LEDs, eine Taste zum stummschalten des Mikrofons sowie eine Walze zum Einstellen der Lautstärke. Die Tastenkappen sind abnehmbar und sowohl Kappe als auch der „Schalter“ verfügen über eine Aufnahme wie sie bei mechanischen Schaltern von Cherry zu finden sind. Der Stempel der auf die darunter befindliche Gummimatte drückt besteht aus weißen Kunststoff und befindet sich in einem klaren Gehäuse aus dem selben Material.

[​IMG]

Vier Gummis sorgen an der Tastatur für einen rutschsicheren Halt. Diese bekommen durch die drei weiteren Gummis der Handballenauflage weitere Unterstützung. Im hinteren Teil lassen sich zwei Arme zum Anpassen des Tastaturwinkels ausklappen, auch diese verfügen über Gummis. Mittig ist ein Typenschild aufgeklebt.

Praxis

[​IMG]

Da sich die meisten Beleuchtungseinstellungen auch ohne Software einstellen lassen ist diese nicht unbedingt notwendig. Doch zum Erstellen und Speichern von Makros und Profilen wird die Software „TteSPORTS Challenger Edge Pro RGB Gaming Software“ benötigt, diese ist zum Zeitpunkt des Tests nicht herunterladbar. Daher werden wir in diesem Test die Punkte Software und Makros überspringen. Trotz der fehlenden Software können wir die Beleuchtung einstellen und diverse Funktionen über die Funktionstaste abrufen, so können beispielsweise Media-Player gesteuert oder Programme wie der Taschenrechner mit einer Tastenkombination aufgerufen werden. Insgesamt sind 14 verschiedene Effekte in nahezu beliebigen Farben einstellbar, außerdem sind für drei Spielarten Tasten farbig abgegrenzt, so leuchten z.B. nur die Tasten, die meist für einen Shooter benötigt werden.

[​IMG] [​IMG]

Die Schriftart mit denen die Tastenkappen bedruckt sind ist modern aber trotzdem gut ablesbar. Bei manchen Tasten machen die mehrfachen Belegungen die Beschriftung sehr klein. Klein ist auch die Enter-Taste, denn diese folgt dem Layout einer US-Tastatur. Die Tasten sind von der Bedienung her recht stramm, so dass es etwas Kraft bedarf um die Tasten auszulösen – laut Tt eSPORTS sind 50 (+/-5) Gramm zum Auslösen nötig. Der Auslöseweg liegt beträgt 2,4 mm. Bei der Challenger Edge Pro RGB handelt es sich nicht etwa um eine mechanische Tastatur, sondern um eine mit einer Gummimatte. Der Nachteil einer solchen Matte liegt darin, dass das Material im Laufe der Zeit bei vielfacher Nutzung weicher wird und dadurch das Tippgefühl beeinträchtigt wird.

Wir spielen mehrere Runden Counter Strike: Global Offensive und Overwatch, dabei werden unsere Befehle präzise ausgeführt. Und auch diesen Test schreiben wir mit der Tastatur. Dabei erweist sich besonders die großzügige Handballenauflage als sehr angenehm und dies obwohl sie aus hartem Kunststoff besteht.

Fazit

Die unverbindliche Preisempfehlung für die Challenger Edge Pro RGB Tastatur liegt bei 49,99 Euro – im Handel dagegen ist sie bereits ab rund 45 Euro erhältlich. Damit handelt es sich hiermit um eine günstige Gamingtastatur, die optisch wie auch technisch zu überzeugen weiß. Die Schwachpunkte sehen wir in der momentan nicht herunterladbaren Software und der teilweise sehr kleinen Beschriftung. Optisch ist sie aufgrund ihres Designs und gerade auch wegen der Beleuchtungsmöglichkeiten eine sehr schöne Tastatur. Die Tastatur richtet sich an Spieler die nicht gleich ein halbes Vermögen in Peripherie investieren wollen ohne dabei auf schönes Design zu verzichten. Wir vergeben 7,6 von 10 Punkten.

[​IMG]

Pro:
+ Design
+ Verarbeitung
+ Beleuchtungsmodi
+ Handballenauflage

Kontra:
– Software
– Teils kleine Beschriftung
– Kleine Enter-Taste
– Keine dedizierten Media-Tasten

[​IMG]

Wertung: 7,6/10
Produktseite
Preisvergleich

  • S
    Gefällt mir nicht so vom Design her. Aber der Preis ist gut :)
    S