AMD veröffentlicht Radeon Software Adrenalin 18.9.1 Treiber

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

AMD hat heute den AMD Radeon Software Adrenalin 18.9.1 beta Treiber veröffentlicht.

Der Treiber führt die Optimierung von „Shadow of the Tomb Raider“ und „Star Control: Origins“ ein.
Neben Optimierungen und kleineren Fehlern wurden mit dieser Version auch einige andere Probleme behoben.

– Zunächst wurde ein Fehler behoben, welcher die Aktivierung von FreeSync in „Monster Hunter: World“ verhindert hat.
– Radeon Link, der keine Verbindung zu Geräten mit Android 9 Pie herstellt, wurde repariert.
– Radeon ReLive, das DirectX 12-Spiele auf R9 290 und R9 390 Reihen GPUs nicht richtig notierte, wurde behoben.
– Eine Cursor-Verzögerung, welche auf Multi-Display-Systemen mit einem der ausgeschalteten Monitore auftrat, wurde behoben.

Das Kontextmenü der Radeon-Einstellungen wurde nach der Installation des Treibers nicht mehr angezeigt.
Besorgen Sie sich die Treiber über den folgenden Link:

DOWNLOAD: AMD Radeon Software Adrenalin 18.9.1

Quelle: Radeon, AMD, techpowerup

Teilen.

1 Kommentar

Einen Kommentar schreiben