AllgemeinDer Tag im Überblick: Alle Meldungen

BIOSTAR aktiviert PCIe Gen 4 offiziell auf seinen Motherboards der AMD 400-Serie

BIOSTAR hat die PCI-Express-Gen-4.0-Unterstützung (offiziell) für vier Sockel-AM4-Motherboard-Modelle, die auf den AMD X470- und B450-Chipsätzen basieren, über BIOS-Updates aktiviert.

Mit dem aktualisierten BIOS können Sie PCI-Express 4.0-Grafikkarten im obersten PCI-Express x16-Steckplatz und im M.2 NVMe-Steckplatz, der direkt mit dem AM4 SoC verbunden ist, verwenden. Die mit dem Chipsatz verdrahteten Erweiterungssteckplätze sind weiterhin auf PCIe gen 2.0 beschränkt. Für PCI-Express 4.0 benötigen Sie einen Ryzen „Matisse“ -Prozessor der 3. Generation. Zu den Motherboards, die über BIOS-Updates PCIe gen 4.0-Unterstützung erhalten, gehören das AB45C-M4S (B450MH), das AB35G-M4S (B45M2), das AX47A-A4T (X470GT8) und das AX47A-I4S (X470GTN). Die Links führen zu den BIOS-Image-Dateien auf der BIOSTAR-Website, die Sie auf eigenes Risiko verwenden.

Quelle: Techpowerup