Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-Inside

Gamewarez Gaming Sitzsack der Kids Series im Test

[nextpage title=“Einleitung“ ]

Gaming findet immer häufiger am heimischen Fernseher statt und das bietet sich der Gamewarez Kids Series Gamingssitzsack an. Die erste Serie für Erwachsene duften wir euch bereits zeigen. Nun hat der Hersteller mit einem kleineren Modell speziell für Kinder und Jugendliche nachgelegt. Dabei verzichtet er auch bei dieser Version nicht auf Aufbewahrungstaschen oder Kopfhörerhalter. Da die Zielgruppe klar definiert ist, werden in diesen Test auch die Meinungen der Kinder des Autors einfließen. Im Test erfahrt ihr, was die Kinder denken und wie sich der Sitzsack im Test schlägt.

[​IMG]

Bevor wir nun mit unserem Test beginnen, möchten wir uns bei unserem Partner Gamewarez für die Bereitstellung des Testmusters und das in uns gesetzte Vertrauen bedanken.

[/nextpage]

[nextpage title=“Details“ ]Details

[​IMG]

Die Gaming Sitzsäcke der Kids Series sind angelehnt an das Design der Classic Series. Die beiden Serien unterscheiden sich lediglich in ihrer Größe voneinander. Zudem ist die Kids Series derzeit nur in zwei Varianten erhältlich, wobei beide Varianten über ein Meshgewebe auf der Sitzfläche und an der Lehne verfügen. Der untere Teil und die Rückseite der Rückenlehne bestehen aus einem strapazierfähigen Gewebe, welches wir bereits von der Classic Series kennen. Bei beiden Geweben handelt es sich um Kunstgewebe, die schwer entflammbar, schmutz- und staubabweisen sowie sehr reißfest sind. Die Kids Series ist in den Farben Blau und Orange verfügbar.

Ein weiteres Merkmal findet sich an den Seiten der Kids Series Sitzsäcke. Denn wie ihre großen Vorbilder verfügen auch diese an der rechten Seite über eine Tasche für Controller, Fernbedienung, Snacks oder auch die Getränkeflasche. Auf der linken Seite ist eine Lasche zum Halten eines Headsets untergebracht.

[​IMG]

Das Meshgewebe auf der Oberseite ist sehr weich und luftig. Durch die offene Struktur soll die Luft besser zirkulieren, sodass auch ein längeres Sitzen nicht zu übermäßigem Transpirieren führt. Dieses Material ist auch auf der Oberseite von so manchen Sportschuhen zu finden. Mit nur 2,2 kg Gewicht und Abmessungen von 75 x 55 x 70 cm ist der Sitzsack sehr leicht und auch kompakt von den Abmessungen. Die Nähte des Sacks machen einen sehr guten Eindruck. Der Sack ist für ein Nutzergewicht von über 100 kg ausgelegt.

[​IMG] [​IMG]

An der Unterseite des Sitzsacks ist ein Reißverschluss untergebracht. Dieser gewährt den Zugriff auf das Innere des Sacks. Dort befindet sich ein Netz, welches über einen weiteren Reißverschluss verfügt. Es ist dafür zuständig, dass sich der Inhalt beim Öffnen des ersten Reißverschlusses nicht selbstständig entleert.

[​IMG]

Die Füllung besteht aus EPS-Kügelchen. EPS ist die Abkürzung für expandiertes Polystyrol. Es wird hergestellt, indem das in Polystyrol Granulat enthaltene Pentan unter Zuhilfenahme von Wasserdampf expandiert wird. Anschließend werden die EPS-Perlen in großen Silos gelagert. Dabei tritt das enthaltene Pentan aus und Luft dringt ein.[/nextpage]

[nextpage title=“Praxis“ ]Praxis

Pflege

[​IMG] [​IMG]

Kleinere Missgeschicke wie verschüttete Getränke perlen am Bezug förmlich ab. Hartnäckigere Sachen wie Schokolade lassen sich zumindest auf dem unteren Teil und der Rückenlehne mit einem feuchten Tuch beseitigen. Wenn es soweit kommt, dass der Sitzsack total verdreckt ist, dann kann die Füllung entfernt und der Sack in die Waschmaschine gesteckt werden. Dabei sagt uns das Etikett am Sitzsack, dass der Bezug bei 30 °C waschbar ist. Vom Bleichen, dem Trocknen im Trommeltrockner, Bügeln sowie der chemischen Reinigung sollte abgesehen werden.

Sollten beim Reinigen EPS-Kügelchen verloren gehen oder aber sollte das Volumen durch Schrumpfung des Materials nachlassen, so können über den Hersteller Nachfüllpacks mit 85 Liter EPS Kügelchen nachbestellt werden. (85 Liter Nachfüllsack kostet 14,90 €)

Sicherheit

[​IMG] [​IMG]

Der schwarze Bezug des Sitzsacks ist laut Hersteller schwer entflammbar und auch die Füllung brennt nicht. Jedoch verliert die Füllung beim Entzünden sofort an Volumen und zerschmilzt ins sich. Beim Mesh-Bezug dürfte dies nicht anders aussehen. Daher sollte der Nutzer trotzdem noch vorsichtig mit Feuer sein (Feuerzeug, Zigaretten, Streichhölzer etv.).

Praxis

[​IMG]

Im praktischen Einsatz zeigt sich der Sitzsack der Kids Series als robuster Partner auch für die Kleinsten. Unsere beiden Juniortester (4 u. 7 Jahre alt) strapazieren den Sitz im Alltag beim spielerischen Toben. Beide nutzen den Sitzsack gerne zum Fernsehen, zum Lesen, aber auch, um ein paar Runden mit der Switch zu spielen. Die Switch lässt sich auch kurzzeitig in den Seitentaschen verstauen, während das Headset in seine Halterung gehängt wird. Bei der Halterung für das Headset finden wir es ein wenig schade, dass diese so tief hängt. So schleift das Headset etwas auf dem Boden. Beide Kinder beschreiben das Sitzen auf dem Sack als sehr bequem. Das können wir auch beim Jüngsten sehen, denn der kuschelte sich in seine Decke und schlief auf dem Sack ein.[/nextpage]

[nextpage title=“Fazit“ ]Fazit

Der Gamewarez Gaming Sitzsack der Kids Series eignet sich bereits für jüngere Kinder im Kindergartenalter und reicht auch für Jugendliche aus, um bequem zu sitzen. Dabei ist der Bezug des Sitzsacks auf der Oberseite sehr atmungsaktiv und an den Seiten sowie unten drunter extrem pflegeleicht. Auch die Sicherheit kommt nicht zu kurz, denn der Bezugsstoff ist sehr schwer entflammbar. Der Sitzsack hält auch dem härtesten Kinderalltag stand. Toben, drauf springen sowie hin und her werfen – alles das übersteht er ohne Probleme oder gar Blessuren. Der Kids Series Gaming Sitzsack ist derzeit ab 89,90 Euro im Handel erhältlich. Dabei kann zwischen den Farben „Fire“ (Orange) oder „Ice“ (Hellblau) gewählt werden. Wir vergeben 9,3 von 10 Punkten und unsere Empfehlung.

Pro:
+ Sehr leicht
+ Schnelle Körperanpassung
+ Flexible, langlebige Kügelchen
+ Kopfhörerhalter und Getränkehalter
+ Bequemes Sitzen nach dem Zurechtrücken der Kügelchen
+ Kügelchen sind nicht einzeln sondern in einem Netz
+ Frischeres Design durch Akzente und stylische Logos
+ Angemessener Preis

Kontra:

[​IMG]

Wertung: 9,3/10
Produktseite[/nextpage]

0
  • S
    Perfekt zum zocken und chillen :)
    S