Google Pixel 3 XL Erscheinungsdatum und Preisentwicklung

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Durchgesickerte Videos haben das Pixel 3 XL vollständig gezeigt, ebenso wie die neue AR-Kamerafunktionen und die Rückkehr einiger Pixel 2 XL-Funktionen. Seit der ersten Markteinführung hat die Pixel-Produktlinie von Google Smartphones einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen. Die Linie bietet eine klare Vision für ein „reines“ Android-Erlebnis und zeichnet sich zudem durch eine hervorragende Kameraleistung aus.

Das Veröffentlichungsdatum von Google Pixel 3 XL wird der 9. Oktober sein, da das Unternehmen Einladungen zu einer Veranstaltung an diesem Tag verschickt hat.

Das Pixel 3 XL liefert ein ordentliches Fundament, auf dem man aufbauen kann, aber es muss sein Allround-Angebot verfeinern, wenn es mit Samsung Galaxy Note 9, iPhone XS, Huawei P20 Pro und HTC U12 Plus konkurrieren will.

Der Preis des Google Pixel 3 XL wird sich wahrscheinlich bei etwa 940€ einpendeln, was eine Spur höher wäre als das Pixel 2 XL. Das kleine Geschwisterlichen Pixel 3 hingegen soll einen Startpreis von 800€ aufbieten. Sicherlich gerät Google in die Versuchung, seine Preise zu erhöhen, was besonders im Anbetracht der Markteinführungspreise des Notes 9 und des iPhone Xs profitabel erscheint. Darüber hinaus versucht Google im Zuge dessen sein Portfolio mit kostspieligen Kopfhörern und anderen Gadgets zu erweitern. Das Google Pixel 3 XL wird mit ziemlicher Sicherheit rund 15% teurer sein als die kleinere Version und es ist auch wahrscheinlich, dass eine neue, höhere, maximale Speicheroption von 256 GB eingeführt wird, die dann die teuerste wird.

Die Preisentwicklung der nächsten Monate veranlasst jedoch zum Aufatmen.

Ausgehend von 800€ für das Pixel 3 können nach vier Monaten bereits etwa 125 Euro eingespart werden. Nach etwa zehn Monaten könnte das Google-Smartphone dann sogar für weniger als 600 Euro zu haben sein – dies entspräche einer Ersparnis von mehr als 35 Prozent.

Eine ähnliche Entwicklung könnte sich auch für das größere Google Pixel 3 XL ereignen. So können nach den ersten vier Monaten Preisrückgänge von knapp 100€ durchaus realistisch sein, während nach einem halben Jahr sogar 20 Prozent einsparen ließen. Zum nächsten Frühling könnte der Preis auf sogar knapp 650€ fallen.

Somit ist es eine Überlegung wert, die Zeit für sich arbeiten zu lassen und ein ernsthaftes Kaufinteresse erst nach vier bis sechs Monaten zu entwickeln.

Quelle: Neues Google Pixel 3 (XL): So rasant fallen die Preise | idealo Magazin

Teilen.

Einen Kommentar schreiben