Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Kompakte Gehäuse mit viel Freiraum

Pohlheim, 24. November 2020Sharkoon Technologies, global agierender Anbieter für qualitativ hochwertige und leistungsstarke PC-Komponenten und Peripherie, präsentiert mit dem SK3 RGB und dem TK4 RGB zwei kompakte ATX-Gehäuse, die sowohl durch ihre äußere Optik als auch durch ihre inneren Werte überzeugen können. Stilvolle Glaseinfassungen geben den Blick frei auf bunte Farbspiele, die so in den ansonsten eher schlicht gehaltenen Gehäusen umso mehr zur Geltung kommen sollen.

Sichtbar beeindruckend

Mit der in der linken Seite des SK3 RGB verbauten Abdeckung aus gehärtetem Glas bietet das Gehäuse freien Blick auf die installierte Hardware sowie auf den verbauten RGB-LED-Lüfter mit 120 Millimeter Durchmesser an der Rückseite des Gehäuses. Das TK4-RGB-Gehäuse verfügt zusätzlich über eine eindrucksvolle Glasfront, die nahezu freie Sicht auf die RGB-Beleuchtung im Inneren des Gehäuses gestattet. Die verbauten 120-Millimeter-RGB-LED-Lüfter sollen dabei in beiden Gehäusen für eine atmosphärische Ausleuchtung der inneren Komponenten sorgen. Beim SK3 RGB verleiht die unauffällige Frontblende im Karbonfaser-Stil dem Gehäuse eine edle Optik, ohne von den farbenfrohen Lichteffekten im Inneren des Gehäuses abzulenken.

Aufgeräumter Minimalismus

Sowohl das SK3 RGB als auch das TK4 RGB kommen in einem minimalistischen Design daher, das auf überflüssige Spielereien verzichtet und dadurch zu einem aufgeräumten Gesamteindruck beitragen soll. Zahlreiche Kabeldurchlässe im Mainboard-Tray halten dabei störende Kabel aus dem Sichtfeld fern.

Mannigfaltige Kühloptionen

Die verbauten RGB-LED-Lüfter sollen nicht nur für eine stylische Optik, sondern zudem auch für einen optimalen Airflow sorgen und die Komponenten auch nach stundenlangem Betrieb ausreichend kühl halten. Seitliche Lufteinlässe beim TK4 RGB sichern zusätzlich zu den drei hier verbauten Lüftern eine ausreichende Luftaufnahme. Das SK3 RGB bietet neben den vorinstallierten Lüftern in der Front und der Rückseite Platz für zwei weitere Lüfter in der Front, während in der Oberseite beider Gehäuse optional zwei 120-Millimeter-Lüfter oder zwei 140-Millimeter-Lüfter Platz finden.

Keine Platzangst

Die kompakten Abmessungen der Gehäuse sollen unter dem Schreibtisch wenig Platz einnehmen, gleichzeitig aber der Hardware genügend Raum geben, um eine Vielzahl an Einbaumöglichkeiten und somit ein hohes Maß an Individualität zuzulassen. So können in beiden Modellen Grafikkarten bis zu einer Länge von 33,5 Zentimetern und CPU-Kühler mit einer Größe bis zu 15,7 Zentimetern problemlos Platz finden.

Ausreichend Platz für Speicher

Beide Gehäuse bieten ausreichend Installationsmöglichkeiten für unterschiedliche Festplattenkonfigurationen, die genügend Speicherplatz für jedes Bedürfnis bereitstellen. An der Oberseite des Netzteil-Tunnels oder auf dem Mainboard-Tray lassen sich drei SSDs unterbringen, zusätzlich können im Festplattenkäfig zwei 3,5-Zoll-HDDs oder weitere SSDs verbaut werden.

Preis und Verfügbarkeit

Das Sharkoon SK3 RGB ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 39,99 Euro erhältlich, das TK4 RGB für 49,99 Euro.

 

0
  • Ist echt ein Gutes Gehäuse habe selbst das TG5 Blau :nice:
    T