webweites

Mozilla Thunderbird: E-Mails transportieren

Seit Jahren ist Thunderbird auf dem Markt bekannt. Immer mehr Nutzer ziehen vor, diesen Service herunterzuladen, zu installieren und im Alltag zu nutzen. Falls Sie bis jetzt keine Ahnung über ihn haben, sollten Sie sich darüber informieren. Hier finden unsere Leser die wichtigsten Angaben zu diesem Thema. Bei den Missverständnissen oder anderen Problemen ist es ratsam, sich an die Kundenbetreuung anzuwenden.

Mozilla Thunderbird ist für die meisten User perfekt geeignet. Dank diesem Service kann man alle E-Mail störungsfrei bekommen, alle ausgehenden Nachrichten verschlüsseln und sogar einen integrierten RSS-Reader downloaden. Nicht jeder Nutzer kann Thunderbird Mails exportieren und alle Dienstleistungen auf einmal testen. Um typische Fehler zu vermeiden, lesen Sie weitere Tipps & Tricks. Die werden bestimmt Hilfe leisten.

Rund um die auffälligsten Vorteile von Mozilla Thunderbird

In erster Linie lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die besten Vorteile von Mozilla Thunderbird. Dank ihnen kann man nicht nur die Zeit sparen, sondern auch ständig in Kontakt mit anderen bleiben. Zu den weiteren Pluspunkten gehören folgende:

  • der Service ist einfach in Bedingung;
  • Mails von Chats trennen lassen;
  • alle E-Mail in verschiedene Ordner sortieren;
  • neue Filter erleichtern die Nutzung des Services;
  • alte Post in einem Klick archivieren;
  • mehr als zwei Konten gleichzeitig nutzen;
  • kostenlose Nutzung;
  • Sicherheit der Kunden steht im Vordergrund;
  • der ist für Mac und Android perfekt geeignet.

Schließlich kann man zur Feststellung gelangen, dass Mozilla Thunderbird der beste Anbieter ist. Im Vergleich mit anderen verfügt Thunderbird über mehrere Tools und Filter, welche das Nutzen des Programms sofort leichter machen.

Schritt für Schritt die App starten

Da der Service kostenlos ist, können ihn alle Menschen gratis herunterladen. Um eigene E-Mail zu kopieren bzw. zu speichern, sollte man auf wichtige Hinweise im Folgenden ausführlicher ausgehen:

  • Thunderbird downloaden & starten;
  • einen passenden E-Mail-Ordner auswählen;
  • alle E-Mails auswerfen, welche man auf einmal exportieren will;
  • um alle E-Mails auszuwählen, kann man die Kombination STRG+A drücken;
  • Speichern als Datei klicken;
  • die ausgewählte E-Mail wird in den Ordner exportiert;
  • diesen Schritt muss man jedes Mal wiederholen, wenn man die Post exportieren möchte.

Thunderbird-Service gewährleistet leichte Nutzung und bietet zahlreiche Funktionen & Tools an. Falls Sie auf der Suche nach einer guten Post-App sind, sollten Sie auf jeden Fall diesen auswählen.

Fazit

Zusammenfassend kann man daraus folgende Konsequenzen ziehen: Thunderbird ist kostenlos, bietet zahlreiche Vorteile und schützt den Nutzer vor fremden Einblicken. Der private Raum wird auf jeden Fall sichergestellt, sodass Sie sich keine Sorgen um Sicherheit im Netz machen müssen. In der Bedingung ist die Anwendung einfach. Außerdem werden jede Saison neue Funktionen angeboten, mit denen Hilfe man das Nutzen keine Schwierigkeiten verursacht. Der letzte Tipp liegt darin, dass Sie mit Thunderbird Ihre E-Mails sofort exportieren können, ohne Internetzugang. Aus diesem Grund wählen immer mehr Menschen aus, eigene Post in Thunderbird zu speichern. Auf diese Weise werden Sie nicht nur weniger Zeit verschwenden, sondern auch steigern das Sicherheitsniveau.