Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

ROCCAT Score: Das neue In-Ear Headset mit Vollspektrum-Sound dank Dual-Driver-Technologie

Hamburg, 29. August 2018 – Mit dem Score veröffentlicht ROCCAT einen neuen Favoriten für Fans von besonders leichten In-Ear Headsets mit einem klaren und besonders kraftvollen Klang.

Die Dual-Driver-Technologie stellt die Basis für ein ausgezeichnetes Klangbild. Der extragroße 10-mm-Treiber bietet tiefe Bässe während sein 6,8 mm Gegenspieler präzise Mitten und Höhen liefert. Beide Einheiten beinhalten hochwertige Neodym-Magnete. Eine speziell entwickelte Akustikkammer sorgt für das perfekte Zusammenspiel und ein ausbalanciertes Klangerlebnis. Störende Umgebungsgeräusche werden durch passive Lärmunterdrückung minimiert – für die volle Konzentration ingame.

Neben der Klangqualität stand bei der Entwicklung des Scores der Tragekomfort im Vordergrund. Dank Earhook-Design mit Memory-Form-Kabel kann das Headset perfekt den unterschiedlichsten Ohrkonturen angepasst werden und verrutscht nicht – es bleibt, wo es sein soll. Eine große Auswahl verschiedener Earplugs (Standard, Memory-Schaum, Dualflange) in verschiedenen Größen sorgt für den optimalen Sitz.

Das Real-Voice-Mikrofon überträgt den kompletten Stimmumfang und sorgt für eine zuverlässige Kommunikation. Eine Taste am Kabel schaltet das Mikrofon stumm und ermöglicht es, Musik abzuspielen, anzuhalten und durchzuskippen. Mit dem mitgelieferten PC-Adapter ist das Score jederzeit einsatzbereit, egal ob am Schreibtisch, an der Konsole oder am Mobilgerät.

Nach den beiden sehr erfolgreichen In-Ear Headsets Aluma und Syva ist der Neuzugang Score ab sofort als drittes ROCCAT-Produkt dieser Kategorie für einen empfohlenen Verkaufspreis von 69,99 € verfügbar.