Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD CEO bestätigt High-End Radeon Navi und Zen 2 Mobile Ryzen CPUs

Die ersten Navi-Karten von AMD sind ein echter Erfolg – sowohl die Radeon RX 5700 XT als auch die Radeon RX 5700 leisten gute Arbeit im Wettbewerb mit vergleichsweise preiswerten Grafikkarten von NVIDIA. Dennoch ist die GeForce RTX 2080 Ti immer noch der König unter den Grafikkarten. AMD hat keine Karte, um mit diesem Pixel-Monster zu konkurrieren, aber Firmenchefin Dr. Lisa Su bestätigte, dass die High-End-Navi-Karten kommen.

Es wird allgemein erwartet, dass die Navi-Karten die Unterstützung für Raytracing einführen. Letzteres wurde bereits von Sony bestätigt, was die benutzerdefinierte Navi-Grafikkarte betrifft, die im nächsten Jahr in der PlayStation 5 zum Einsatz kommen wird, und dasselbe gilt für Microsofts nächste Xbox-Konsole, Project Scarlett.

Wenn High-End-Navi-Karten eintreffen, wird es interessant sein zu sehen, wie sie mit den Top-Angeboten von NVIDIA konkurrieren. NVIDIA hat mit seinen GeForce RTX Super-Modellen aufgetrumpft, was AMD veranlasste, die Preise für seine Radeon RX 5700-Serie zu senken.

Auf der CPU-Seite wird es auch interessant, die Zen 2-Architektur in mobiler Form zu sehen. Sie werden gegen Intels gerade angekündigte Core Mobile-Produkte der 10. Generation, auch bekannt als Ice Lake, antreten.

Quelle: AMD CEO Confirms High-End Radeon Navi And Zen 2 Mobile Ryzen CPUs Incoming

Schlagworte:
An error occured.