Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD Threadripper 3970X: 5,752 GHz All-Core

Ohne Frage sind die neuen AMD Ryzen Threadripper 3970X und 3960X HEDT Prozessoren absolute Leistungsmonster mit bis zu 32 Kernen und 64 Threads. Aber wie immer in der Computerwelt – mehr ist besser.
Und so konnte jemand, der viel Zeit zur Verfügung hatte – und exotische Kühlkomponenten – einige verrückte übertaktete Frequenzen mit dem Threadripper 3970X erreichen. In seiner Standardform hat der Threadripper 3970X einen Basistakt von 3,7 GHz und einen Boost-Takt von 4,5 GHz. TSAIK, der eine lange Erfolgsgeschichte von wahnsinnigen Overlocks mit Ryzen-Hardware vorweisen kann, konnte den Threadripper 3970X jedoch zu einem verblüffenden 5,752 GHz über alle 32 Kerne mit flüssigem Stickstoff bringen.

Threadripper 3970X CPU-Z

Dies entspricht einer beachtlichen Verbesserung um 55% gegenüber dem 3,7 GHz Takt der Basis. TSAIK erreichte dieses Ziel mit einem MSI TRX40 Creator Mainboard bei 1,1V.

Threadripper 3970X MSI TRX40 Creator Mainboard

Wie man in diversen Test gesehen hat, sind sowohl der Threadripper 3970X als auch der Threadripper 3960X Kopf an Kopf mit vergleichbaren Intel-Prozessoren in Single-Core Anwendungen, aber sie vernichten sie in der Mehrheit der stark multi-threaded Anwendungen. Wie die Ryzen 3000 Familie ist auch die Threadripper Familie der dritten Generation eine Kraft, mit der man rechnen muss, und zeigt die schiere Power der hochmodernen 7nm Zen 2 Architektur von AMD.

Wir müssen Sie jedoch warnen, dass sich diese HEDT-Prozessoren an gut situierte Enthusiasten und den Workstation-Markt richten, und sie sind entsprechend preislich positioniert. Der Threadripper 3960X kostet $1.399, während der Threadripper 3970X Sie um $1.999 erleichtert. Dieses Paar wird 2020 durch den 64-Kern/128-Thread-Threadripper 3990X ergänzt.

Quelle: hothardware.com

Mein Name ist Patrick Ermisch, ich bin 31 Jahre alt und schon seit etlichen Jahren ein hardwarebegeisterter Bastler. Zu meinen weiteren Hobbys gehöre...