Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Angebliche AMD Z490 und Intel Z390 Chipsatz-Roadmaps mit Coffee Lake-S Details

Wenn wir uns die erste Folie unten ansehen, merken wir, dass AMD in den nächsten zwei Monaten mindestens zwei neue Chipsätze erhalten hat. Der erste ist der Z490, welcher in dem nächsten Monat starten soll, und der B450, welcher Ende Juli auftauchen soll. Für diejenigen, die es nicht wissen, ist Z490 angeblich eine funktionsreichere Version des bestehenden AMD X470 Chipsatzes und soll vier zusätzliche PCIe 3.0 Lanes haben. Der B450 soll eine abgespeckte Version des X470 für den Einsatz in Einstiegssystemen sein.

Die Chipsatz-Roadmap deutet auch auf die Ankunft der zweiten Generation von Ryzen Threadripper Prozessoren zusammen mit einem aktualisierten X399 Chipsatz hin. Allerdings haben wir keine zusätzlichen Informationen über den angeblichen X399-Chipsatz-Refresh. Laut Bluechip wird die zweite Generation der Ryzen Threadripper-Familie mit ihrem komplementären Chipsatz im August eintreffen.

Wenn man auf die Intel-Seite umschaltet, gibt es einen Hinweis darauf, dass sich der Z390-Chipsatz im dritten Quartal 2018 zeigen wird. Er war ursprünglich für den Start im zweiten Halbjahr 2018 vorgesehen, so dass die Roadmap von bluechip genau zutreffen würde. Z390 wird sowohl Coffee Lake- als auch Cannon Lake-Prozessoren unterstützen, wobei letztere erst ab 2019 ausgeliefert werden. Die Roadmap stellt fest, dass sich ein 8-Core, 16-Thread Coffee Lake-S Prozessor im nächsten Monat in der Entwicklungsphase befindet und im vierten Quartal ausgeliefert wird. Dieser Prozessor mit einer 8+2 Konfiguration (8 Kerne, GT2 Grafik) wird von Z390 unterstützt.

Obwohl in der obigen Folie nicht erwähnt, zeigt Intels eigene Dokumentation, dass es einen X399 Chipsatz für Coffee Lake- und Cannon Lake-basierte HEDT-Prozessoren geben wird.

Wir nehmen diese Informationen im Moment mit Vorsicht auf, aber sie geben zumindest Aufschluss darüber, was sich für PC-Enthusiasten in der zweiten Jahreshälfte entwickelt. Zu diesem Zweck hat Intel gestern Abend zu seiner großen Party auf der Computex 2018 eingeladen, die vom 5. bis 9. Juni stattfindet. Das Unternehmen plant, eine Vielzahl von Themen zu diskutieren, darunter die Bereiche Client Computing, Artikelintelligenz, IoT und 5G. Für uns Hardware-Enthusiasten interessiert uns aber vor allem, worüber das Unternehmen in Sachen Client Computing sprechen wird.

Quelle: Alleged AMD Z490 And Intel Z390 Chipset Roadmaps Leaked With Coffee Lake-S Details | HotHardware

S
Mal sehen was da noch kommt!
S