Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AORUS AD27QD offiziell als G-Sync kompatibel anerkannt!

Taipeh, Taiwan, 13. Mai 2019 – GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd, einer der führenden Hersteller von Motherboards und Grafikkarten, hat den weltweit ersten, taktischen Gaming Monitor veröffentlicht: den AORUS AD27QD. Einen neuen Markt erschließend, ist AORUS hervorragend vorbereitet und sicher, dass die exklusiven Features des Monitors Gamern den entscheidenden Vorteil in jedem Spiel sichern können. Und jetzt wurde dieses beeindruckende Display auch offiziell als G-SYNC® kompatibel bestätigt.

NVIDIA® G-SYNC® kompatible Displays wurden durch NVIDIA validiert und bieten Kunden ein flüssiges Gamingerlebnis ohne Tearing bei Refresh Rates von bis zu 240 Hz. Wenn Sie aber nicht nur nach einem flüssigen Gamingerlebnis suchen, sondern auch einen schönen Monitor mit lebhaften Farben, ist der AORUS AD27QD Tactical Gaming Monitor mit seinem IPS Panel die perfekte Wahl.

Die Evolution aus dem Internet für euer Display
Der AORUS AD27QD Tactical Gaming Monitor wurde mit vielen einzigartigen Features entwickelt. Eines dieser Feature ist das Online-Firmwareupdate des Monitors. Heute hat GIGABYTE das erste Firmwareupdate für den AD27QD Monitor veröffentlicht, um die die Performance auf eine völlig neue Stufe zu bringen.

Entertainment Evolved. Setzt auf Virtual 4K Technologie.
Die Virtual 4K Technologie kann eurer Spielekonsole (über HDMI Signal) helfen, eine 4K Auflösung auf einen Nicht-4k Bildschirm auszugeben. Diese Technologie löst das Problem vieler Spielekonsolen, die keine 2k Auflösung unterstützen. Wenn euer Monitor diese Technologie nicht beinhaltet, könnt ihr mit eurem 2k Monitor nur eine 1080p Auflösung wählen. Mit Virtual 4K Technologie genießt ihr 4K auf eurem 2K Monitor und erlebt bessere Bildqualität und ein besseres Gaming Erlebnis!

Links: Virtual 4K Aus. Rechts: Virtual 4K An (Spiel: Monster Hunter World)

Crosshair Evolved. Euer Ziel, euer Weg.
Mit diesem Update veröffentlicht AORUS offiziell ein Crosshair Pack, dass jedem Gamer mehr Auswahl für ihr individuelles Fadenkreuz ermöglicht, wenn sie nicht ihr eigenes erstellen wollen. Mit so einer weiten Auswahl an Fadenkreuzen, können Gamer sich auf das Crosshair ihrer Wahl konzentrieren, was ihnen hilft schneller zu zielen und die Reflexe zu verbessern.

In diesem Crosshair Pack findet ihr 4 grundsätzliche Crosshairs aus einer Vielzahl von Spieltiteln. Bist du ein CS:GO Veteran, der seine beste Leistung nur mit dem gewohnten Fadenkreuz bringen kann? Bevorzugst du das Crosshair aus Overwatch aber spielst auch gerne Spiele wie APEX Legends oder welche, die keines haben? Das Crosshair Pack löst diese Probleme! AORUS liefert euch 12 Crosshairs in diesem Pack und ermöglicht euch so, euer bevorzugtes Fadenkreuz in jedem Spiel weiter zu verwenden. Ladet das Crosshair Pack herunter und steigert eure Performance in den Spielen, die ihr liebt!

Das CS:GO Crosshair in APEX Legends verwenden (Spiel: APEX Legends)

Nachdem ihr das Crosshair Pack heruntergeladen habt müsst ihr nur noch die OSD Sidekick Software verwenden, um das Crosshair eurer Wahl auf dem Monitor zu verwenden. Klickt auf den Crosshair Slot, den ihr editieren wollt und klickt das Edit Symbol, um das Crosshair Edit Panel zu öffnen. Klickt den Import Button auf dem Panel und wählt das Fadenkreuz, dass ihr importieren wollt und speichert. Das Crosshair eurer Wahl wird auf den Monitor importiert.
Der AORUS Tactical Monitor besitzt auch eine Export Funktion. Klickt auf den Export Button im Optionenmenü und teilt euer individuelles Crosshair mit euren Freunden. Oder erschafft euer eigenes Crosshair!