Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

ASUS präsentiert GeForce RTX 3090 ROG STRIX GUNDAM Edition

ASUS hat seinen Republic of Gamers (ROG)-Day abgehalten und im Zuge der Veranstaltung zeigte sich eine spezielle Grafikkarte. Dabei handelt es sich um eine GeForce RTX 3090-GPU in Form der ASUS ROG STRIX GUNDAM-Ausgabe. Der Begriff GUNDAM stammt aus einer bekannten Anime-Reihe und steht im Rahmen von Asus Namensgebung für eine neue Produktlinie, bestehend aus einem Motherboard und einer Grafikkarte. Die neue ASUS GeForce RTX 3090 ROG STRIX GUNDAM Edition verfügt über dieselben Spezifikationen wie die reguläre RTX 3090 Edition, nur mit einer erhöhten Taktfrequenz von 1890 MHz, drei 8-poligen Stromanschlüssen und einer maximalen Leistungsbegrenzung von 480 Watt.
 


Die Karte verfügt über ein weißes Gehäuse im Drei-Slot-Design mit drei Lüftern zur Kühlung des Kühlkörpers. Was die Verfügbarkeit dieser Karte betrifft, so soll es sich um eine limitierte Auflage handeln, die nur auf dem asiatischen Markt verkauft wird. Auf dem Preisschild ist ein Aufschlag gegenüber dem regulären ROG STRIX-Modell angegeben, dessen Kosten 16.999 Yuan (~2530 USD) betragen sollen. Das Standardmodell ROG STRIX wird zu einem Preis von 1799 USD angeboten, was bedeutet, dass Sie für dieses Produkt in limitierter Auflage 730 USD mehr bezahlen müssen. Die Verfügbarkeit wird angeblich noch schlechter sein als bei den aktuellen Karten, was bedeutet, dass nur wenige Leute diese Karte in die Hände bekommen werden, wenn die aktuelle Situation irgendeine Referenz darstellt.
 
  • OMG !!
    Y