Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

be quiet! No Noise Weeks 2021: Das Leben ist laut genug!

Glinde, 31. August 2021 – be quiet!, the German manufacturer for premium PC components, ruft die No Noise Weeks ins Leben. Vom 31. August bis zum 10. September will der Hersteller mit verschiedenen Aktionen und Veröffentlichungen aufklären, was Lärm ist, wie Lautstärke gemessen wird, und welche Maßnahmen zur Vermeidung von Lärm zur Verfügung stehen. Die Informationen werden teilweise in Video-Form auf dem offiziellen Youtube-Kanal von be quiet! veröffentlicht und auf einer Landing-Page mit schriftlichen Beiträgen gesammelt und ergänzt. Auch auf den Social-Media-Profilen von be quiet! wird alles im Zeichen der Aufklärung zum Thema Lärm und Lärmvermeidung stehen.

Lärm macht krank!

Ständig vorhandener Lärm nervt und stört die Konzentration. Dazu kommt, dass Menschen die regelmäßig einem gewissen Geräuschniveau ausgesetzt sind, früher oder später auch unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen leiden können. be quiet! erklärt daher während den No Noise Weeks, wie man Lärm definiert und misst. Darüber hinaus möchte der deutsche Spezialist für leise PC-Komponenten über die bestehenden Gefahren von Lärm aufklären und effektive Mittel und Wege aufzeigen, um den Lautstärkepegel am Arbeitsplatz und Wohnzimmer nachhaltig zu senken. Dazu wird be quiet! Videos und Artikel veröffentlichen und die No Noise Weeks mit weiteren Aktionen wie etwa täglichen Audio-Fun-Facts auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens und spannenden Kooperationen mit bekannten Influencern begleiten. Es lohnt sich also nicht nur für Lärm geplagte PC-Anwender ab dem 31. August der Webseite sowie den Social-Media-Kanälen von be quiet! regelmäßig einen Besuch abzustatten.