Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

CORSAIR stellt VENGEANCE RGB RS und VENGEANCE RGB RT DDR4-Arbeitsspeicher vor

FREMONT, Kalifornien (USA), 24. August 2021 – CORSAIR, ein weltweit führender Anbieter von High-End-Komponenten für Gamer, Creators und PC-Systembauer, hat heute zwei leistungsstarke Neuzugänge für die populäre VENGEANCE DDR4-Baureihe vorgestellt: CORSAIR VENGEANCE RGB RT und CORSAIR VENGEANCE RGB RS. Die Produktreihen sind zu Anfang mit Taktfrequenzen von bis zu 4600 MHz und als Kits mit bis zu 256 GB für VENGEANCE RGB RT, und Taktfrequenzen von bis zu 3600 MHz und Kits mit bis zu 128 GB für VENGEANCE RGB RS erhältlich. Außerdem bieten beide Modelle ein umwerfendes neues Design mit dynamischer RGB-Panoramabeleuchtung auf neu gestalteten und modernen Heatspreadern für einzigartige Module in einzigartigen PC-Systemen. Unter der stylischen Oberfläche bieten VENGEANCE RGB RT und VENGEANCE RGB RS natürlich weiterhin die von CORSAIR gewohnten Leistungs- und Qualitätsmerkmale mit streng geprüften und auf Hochleistung und Übertaktungspotenzial optimierten Speicherchips und einer lebenslangen Garantie.

 

 

Die speziell für AMD DDR4-Mainboards optimierte VENGEANCE RGB RT-Baureihe bietet blitzschnelle Antwortzeiten und maximale Bandbreite mit passender Optik. Zehn einzeln ansteuerbare RGB-LEDs sind in einer Panorama-Lichtleiste eingefasst und bieten eine beeindruckende Rundum-Beleuchtung für fantastische RGB-Effekte aus allen Blickwinkeln. Die Module sind in den Farbvarianten Gunmetal und Weiß verfügbar, und der Dual-Tone-Heatspreader aus massivem Aluminium leitet die Wärme effektiv aus dem System ab. Beim Einbau in kompatible AMD-Mainboards konfiguriert sich VENGEANCE RGB RT automatisch auf die maximal vom System unterstützte Geschwindigkeit und bietet schnellere Ladezeiten, Multitasking und mehr, ohne im BIOS herumexperimentieren zu müssen. VENGEANCE RGB RT bietet eine umwerfende Optik und herausragende Leistung mit einfacher, AMD-freundlicher Kompatibilität für erfahrene PC-Systembauer und Anfänger gleichermaßen.

 

 

VENGEANCE RGB RS bietet eindrucksvolle Leistung auf Intel- und AMD-DDR4-Mainboards. Sechs einzeln ansteuerbare RGB-LEDs sind in eine eigene Panorama-Lichtleiste eingefasst und liefern ein sanft gestreutes RGB-Licht für lebhafte Voreinstellungen oder maßgeschneiderte Lichteffekte. Ein Heatspreader aus Aluminium sorgt für eine effiziente Wärmeabfuhr auch bei besonders leistungsintensiven Aufgaben, damit Sie alles aus Ihrem Speicher herausholen können, ohne ins Schwitzen zu kommen. VENGEANCE RGB RS unterstützt auch Intel XMP 2.0 mit höheren Taktfrequenzen und noch mehr Performance mit kinderleichter einmaliger Installation und Einrichtung.

 



VENGEANCE RGB RT und RS führen das Vermächtnis von hervorragender Leistung und Zuverlässigkeit, für das die CORSAIR-Speicher weltweit bekannt sind. Sie verwenden eine speziell entwickelte Platine für höchste Signalqualität und Stabilität, und jeder Speicherchip wurde streng geprüft und auf Hochleistung und Übertaktungspotenzial optimiert. Die RGB-LEDs der Module lassen sich mit der CORSAIR iCUE-Software detailliert anpassen und mit allen im System vorhandenen iCUE-kompatiblen Geräten synchronisieren, um atemberaubende Lichteffekte über das gesamte iCUE-Ökosystem hinweg zu erschaffen. VENGEANCE RGB RT und VENGEANCE RGB RS visualisieren, synchronisieren und faszinieren mit herausragender DDR4-Leisstung in einem umwerfenden neuen Design.

Verfügbarkeit, Garantie und Preise

Die CORSAIR VENGEANCE RGB RT Series und VENGEANCE RGB RS Series sind ab sofort im CORSAIR-Webstore und weltweit bei allen autorisierten Vertriebs- und Fachhändlern von CORSAIR erhältlich.

Die CORSAIR VENGEANCE RGB RT Series und VENGEANCE RGB RS Series sind durch eine begrenzte Garantie über die Produktlebensdauer sowie das weltweite CORSAIR-Netzwerk für Kundenservice und technischen Support abgesichert.

Aktuelle Preisinformationen zur CORSAIR VENGEANCE RGB RT Series und VENGEANCE RGB RS Series erhalten Sie auf der CORSAIR-Website oder bei Ihrem lokalen CORSAIR-Vertriebs- oder PR-Mitarbeiter.