Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Die Badminton World Federation (BWF) kooperiert mit Creative Technology

Hamburg – 29. Januar 2021 – Die Badminton World Federation (BWF) arbeitet mit Audiospezialist Creative Technology zusammen, um das Zuschauererlebnis bei Badmintonspielen so realistisch wie möglich zu gestalten. Ziel ist es, dem Zuschauer mittels modernster Technologie ein echtes Live-Erlebnis zu bieten, das ihm die Stimmung vor Ort direkt nach Hause bringt.

Ab Morgen werden bei den HSBC BWF World Tour Finals in Thailand die Live- und zeitversetzten Streams der Finalspiele mit Creative´s SXFI-LIVE-Audio ausgestrahlt. Bei SXFI LIVE handelt es sich um die neuste Version der vielfach ausgezeichneten Super-X-Fi Kopfhörer-Holografie-Technologie, die für besonders realistischen Klang sorgt. Mit SXFI LIVE wird die weite und transparente Klangbühne eines hochwertigen Multilautsprechersystems in einem normalen Kopfhörer nachgebildet. Die Technologie verarbeitet die Audiospur des Live-Streams in Echtzeit und funktioniert mit jedem Kopfhörer. Dank Super X-Fi Audio von Creative können sich die Zuschauer auf ein realistisches Klangerlebnis freuen, das ihnen das Gefühl verleiht, direkt am Spielfeld zu sitzen.


Creative SXFI LIVE bringt das Spiel näher zu den Fans

BWF-Generalsekretär Thomas Lund bezeichnet die Partnerschaft mit Creative als einen positiven Schritt für den Badminton-Sport.

“Ein Jahr wie 2020 hat es in dieser Form im Sport noch nicht gegeben, da Live-Events praktisch nicht möglich waren. Die BWF hat die Ausnahmesituation genutzt und einige wertvolle Lektionen hinsichtlich der Übertragung von Inhalten gelernt. Da wir 2021 die Möglichkeit haben, einige unserer Veranstaltungen durchzuführen – wenn auch leider ohne Publikum – freuen wir uns natürlich umso mehr über die Zusammenarbeit mit Creative. Dadurch ist es uns möglich, die Übertragungen so realitätsnah wie möglich zu gestalten und den Fans ein fantastisches Audio-Erlebnis zu bieten. Wir freuen uns darauf, unsere Partnerschaft mit Creative weiter auszubauen und werden auch in Zukunft die intelligente SXFI-LIVE-Technologie bei unseren Live-Streams einsetzen.“

Sim Wong Hoo, CEO von Creative bezeichnet die Partnerschaft mit der BWF als Win-Win-Situation und ergänzt:

“Für uns bietet die Partnerschaft mit der BWF die einmalige Möglichkeit, unsere Technologie und unsere Produkte in einem weltweit betriebenen Sport einzusetzen. Die BWF wird der erste Sportverband sein, der modernste Audiotechnologie bei der Übertragung seiner Veranstaltungen integrieren wird. Über 700 Millionen Badminton-Fans auf der ganzen Welt können dank SXFI LIVE realistische Livestreams über ihre Kopfhörer erleben. Indem wir das Audiosignal direkt von der Quelle umwandeln, sind wir in der Lage, den Fans die Dynamik eines Badminton-Spiels direkt in ihr Wohnzimmer zu bringen. SXFI-Live sorgt für eine deutlich bessere Räumlichkeit und ermöglicht den Zuschauern die Wahrnehmung von mehr Details, als es mit herkömmlicher Audio-Technik möglich wäre.“


SXFI LIVE in allen BWF Major Championship und BWF World Tour Final Spielen

SXFI LIVE wird bei allen BWF hochkarätigen BWF-Major-Turnieren im Jahr 2021 genutzt: Dazu zählen unter anderem der TOTAL BWF Sudirman Cup, die TOTAL BWF Thomas & Uber Cup Finals, die BWF-Weltmeisterschaften sowie die HSBC BWF World Tour Finals.

Weitere Informationen zur Kooperation und Creative SXFI Live Technologie finden Sie auf dieser Website: https://www.creative.com/BWFSXFI

0