Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Displays für League-of-Legends- und FIFA-Teams: Philips Monitore baut Partnerschaft mit Team Vitality aus

Amsterdam, 29. April 2022 – MMD, führendes Technologieunternehmen und Markenlizenzpartner für Philips Monitore, baut seine internationale Partnerschaft mit der globalen E-Sport-Organisation Team Vitality aus. Beschränkte sich die Zusammenarbeit bislang auf die FIFA-Mannschaft von Team Vitality, umfasst die Kooperation ab sofort auch dessen League-of-Legends-Teams, die sowohl an der League of Legends European Championship (LEC) als auch an der Ligue Française League of Legends (LFL) teilnehmen.

Im Rahmen des mehrjährigen Engagements werden die Weltklasseathleten von Team Vitality, darunter der achtfache LEC-Gewinner und Weltmeisterschaftsfinalist von 2019, Luka „Perkz“ Perković, und der zweifache LEC-Gewinner von 2021, Matyáš „Carzzy“ Orság, mit Philips Monitoren der Spitzenklasse ausgestattet. So kommen die Bildschirme in den hochmodernen Trainingseinrichtungen von Team Vitality in Berlin sowie im Stade de France bei Paris zum Einsatz. Zudem wird das Philips Markenlogo die Trikots der League-of-Legends- und FIFA-Teams bei den größten europäischen E-Sport-Turnieren zieren.

Der Ausbau der Partnerschaft mit Team Vitality ist Teil der neuen Strategie von Philips Monitore, sich neben den Konsolenspielen auch dem PC-Gaming zu öffnen. Und mithilfe der Expertise der Team Vitality Athleten soll es gelingen, die besten Monitore für Gamer zu entwickeln.

„Es hatte für uns immer oberste Priorität, unseren Teammitgliedern das beste Equipment für Gaming auf höchstem Niveau zur Verfügung zu stellen. Es ist daher großartig, dass wir mit einem so zuverlässigen Unterstützer wie Philips Monitore jetzt noch intensiver zusammenarbeiten. Zudem ist diese verstärkte Partnerschaft auch ein eindrucksvoller Beleg für unsere erfolgreiche Arbeit bei Team Vitality“, so Nicolas Maurer, CEO von Team Vitality.

„Es war schon fantastisch, die FIFA-Mannschaft und die hochmoderne E-Sport-Zentrale von Team Vitality „V.Hive“ im Herzen von Paris mit Philips Momentum Konsolen-Gaming-Monitoren ausstatten zu können. Daher freuen wir uns umso mehr, dass unsere Partnerschaft in diesem Jahr weiter wächst und auch unsere PC-Gaming-Monitore und die League-of-Legends-Teams mit einschließt“, kommentiert Xeni Bairaktari, Global Marketing Lead und Senior Brand Manager EU bei Philips Monitore & IT Accessories. „Philips Monitore kommt mit leistungsstarken Modellen und hochentwickelten Technologien immer besser ins Spiel. Und unsere Partnerschaft mit Team Vitality wird uns dabei unterstützen, Gamern stets die besten Monitorlösungen anbieten zu können“, so Xeni Bairaktari weiter.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen