Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

iiyama erweitert Portfolio um fortschrittliche Unified Communications-Lösungen

27.07.22 – iiyamas neue Unified Communications-Lösungen (UC) gewährleisten eine intelligente, simple und reibungslose Zusammenarbeit im modernen Arbeitsplatzumfeld. Durch die Kombination von Webcams und Bluetooth-Lautsprechern können Mitarbeiter problemlos miteinander in Verbindung treten, egal ob sie im Büro oder im Homeoffice tätig sind.

In den vergangenen 50 Jahren hat sich iiyama mit qualitativ hochwertigen und preisleistungsgerechten Produkten als einer der weltweit führenden Hersteller im Display-Markt etabliert. Angesichts der rasanten Veränderungen in der Arbeitswelt ist es für das japanische Unternehmen nun an der Zeit, umfassende Lösungen anzubieten, welche die Bildschirmkommunikation für Unternehmen jeder Größe erleichtern.

Die neuen Unified Communications-Geräte von iiyama ersetzen komplexe und teure Konferenzsysteme, ohne Kompromisse bei der Bild- und Tonqualität einzugehen. Die Webcams liefern glasklares Audio und hochauflösende Bilder, während die leistungsstarken Bluetooth-Lautsprecher durch ihre omnidirektionale Aufnahmefähigkeit selbst in großen Meetingräumen eine perfekte Sprachqualität garantieren.

Immer im Blick

In Konferenzräumen sorgt unter anderem die Panorama-Webcam UC CAM180UM-1 für den vollen Durchblick. Mit 4K-Auflösung und Auto-Tracking-Technologie stellt sie sicher, dass alles, was wichtig ist, im Kamera-Sichtfeld bleibt. Ein integriertes Array mit zwei leistungsstarken Mikrofonen erkennt Stimmen aus einer Entfernung von bis zu 4 Metern Distanz. Die Kamera registriert übrigens nicht nur die Teilnehmer und zoomt sie ein – sie verfolgt auch die Sprecher, wenn sie sich im Raum bewegen.

Für den Einsatz im Homeoffice ist wiederum die UC CAM75FS-1 ideal. Die kompakte Full-HD-Webcam lässt sich ganz einfach auf jedem Bildschirm platzieren und sorgt dank digitaler 2D- und 3D-Rauschunterdrückung für störungsfreie Kommunikation, ohne Hintergrundrauschen oder Tonverzerrungen. Die Privatsphäre des Nutzers bleibt durch eine manuelle Kamera-Abdeckung jederzeit gewahrt. Wie alle UC-Lösungen von iiyama unterstützen sie alle gängigen Anwendungen, einschließlich Zoom, Skype, Microsoft Teams und andere. Dazu laufen alle Modelle auf den üblichen Betriebssystemen: Android, Windows 10/ 11, macOS, Linux.

Glasklare Sprachqualität

Mit UC SPK01M und UC SPK01L bietet iiyama außerdem Bluetooth-Lautsprecher für unterschiedlich dimensionierte Meetingräume an. Wie bereits erwähnt, erlaubt die omnidirektionale 360°-Audioerfassung glasklare Sprachübertragung aus bis zu 5 Metern Distanz. Eine intelligente Rausch- und Echounterdrückung eliminiert dabei störende Nebengeräusche, sodass sich alle Meeting-Teilnehmer uneingeschränkt auf die Ausführungen ihrer Kollegen konzentrieren können. Mit einer nahtlosen Verbindung über Bluetooth, USB oder Audiokabel können die eleganten Lautsprecher mit bis zu drei Geräten gleichzeitig gekoppelt werden.

Die besten Teamplayer

iiyamas UC-Produkte sind nicht nur die perfekte Lösung für kleine oder mittlere Unternehmen, die sich einfachere und effektivere Kommunikationslösungen wünschen. Sie sind auch ideal für große Firmen, die ihre Belegschaft dezentralisieren möchten. Ein großer Vorteil ist die Plug & Play-Funktionalität, für eine kinderleichte Installation, die selbst Laien nicht überfordert. Anders gesagt: Um die Unified Communications-Lösungen von iiyama zu nutzen, ist keine IT-Abteilung erforderlich. Unternehmen können sich die hohen Kosten, die bei komplexen Konferenzsystemen für Implementierung und Instandhaltung anfallen, zukünftig sparen.

Preise und Verfügbarkeit

Die Produkte werden ab Ende Juli 2022 auf dem deutschen Markt verfügbar sein:

WebCams:
UC CAM180UM € 461,00
UC CAM120ULB € 577,00
UC CAM120UL € 207,00
UC CAM80UM € 173,00
UC CAM75FS € 79,00

Lautsprecher:
UC SPK01L € 186,00
UC SPK01M € 137,00
(Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.)

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen