Jonsbo starten ihre erste AIO Wasserkühler Serie mit RGB

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Jonsbo hatte bis jetzt mit ihren Gehäusen und Kühlern punkten können. Jetzt wagen sie sich an eine All-in-One Wasserkühlung, welche etwas spezieller sein soll.

Wie wir Jonsbo kennen, ist hier alles extra Rund oder eckig entworfen. So wird die neue TW-Serie mit einem Hexagon förmigen Pumpengehäuse designed.  Mit zwei verschiedenen Größen, wird Jonsbo die Wasserkühlung nur  mit 120 und 240 mm anbieten. Ob diese All-in-One Wasserkühlung Serie noch erweitert wird hängt mit dem Erfolg ab.

Das sechseckige Pumpengehäuse der AIO wird mit LEDs beleuchtet und ist mit Asus Aura oder MSI Mystic Light kompatibel. Sieben Voreinstellungen sollen für Abwechslung sorgen und die LEDs schaffen bis zu 16.8 Millionen Farben. Auch die Lüfter sind mit einem LED-Ring versehen. Unterstützt werden alle modernen Sockel von AM4, AM3(+), FM2(+), LGA2011(v3), LGA115x bis zum LGA2066. Der AMD TR4 wird hiervon aktuell noch ausgeschlossen, wobei die Größe der Kupferplatte dies schaffen könnte.

Quelle: techpowerup

Teilen.

2 Kommentare

Einen Kommentar schreiben