Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Neue Bilder der XFX Radeon RX 480

Für alle, die nicht genug von Bildern und Informationen der kommenden AMD-Grafikkarten bekommen können, haben wir im Netz diese Bilder der XFX Radeon RX 480 auftreiben können.
Gezeigt wird die Polaris-GPU auf ihrem Weg durch die Produktion.

XFX Radeon RX 480 3

Interessant hierbei ist auch, dass XFX ihre Referenzdesign RX 480 scheinbar mit einer Backplate ausstatten, eine Annahme,
die diese Karten durchaus noch begehrter macht. Man bekommt einen Eindruck, wie kühl der 14nm Ellesmere Chip läuft, wenn man die Bilder ohne Kühler-Shroud betrachtet und sieht, dass die GPU nur von einem Aluminium – Heatsink mit Kupferkern und nicht mit einem Lamellendesing mit Heatpipes gekühlt wird. Eine „Grundplatte“ kühlt den Speicher und die VRMs.

XFX Radeon RX 480 1

Chiphell konnte einen GPU-Z Screenshot machen, bei dem man die Daten der Radeon RX 480 relativ gut ablesen kann, und welcher bestätigt, dass Polaris 10 in dieser Form 2304 Stream-Prozessoren
(Shader) und einen Takt von 1328 haben wird. Dazu kommt der Speichertakt von 8GHz (GDDR5-effektiv).

Quelle: www.techpowerup.com

Mein Name ist Patrick Ermisch, ich bin 31 Jahre alt und schon seit etlichen Jahren ein hardwarebegeisterter Bastler. Zu meinen weiteren Hobbys gehöre...