Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Schicke und effiziente Kolink Core RGB 80 PLUS-Netzteile. Jetzt bei Caseking vorbestellbar!

Berlin, 27.10.2020 – Die leistungsfähigen Netzteile der Core-Serie bekommen von Kolink ein optisches Update spendiert: Ein Seitenteil ist mit einer digital adressierbaren RGB-LED-Beleuchtung samt zahlreicher Effekte versehen worden. Sie lässt sich per Schalter am Netzteil oder per Mainboard steuern. Wie ihre Pendants ohne RGB-LEDs, sind auch die neuen Netzteile der Kolink Core RGB-Serie nach 80 PLUS zertifiziert, was eine garantierte Stromeffizienz von mehr als 82 Prozent bei 20 Prozent Nutzung im 230-Volt-Stromnetz bedeutet. Die Kolink Core RGB 80 PLUS sind mit 500, 600 und 700 Watt erhältlich. Jetzt bei Caseking vorbestellen!

Die digital adressierbare RGB-LED-Beleuchtung der Kolink Core RGB 80 PLUS lässt sich per Knopfdruck am Netzteil selbst anpassen. Alternativ kann sie an einen Standard-3-Pin-Anschluss (5VDG) auf der Hauptplatine angeschlossen und über die Software des Mainboard-Herstellers gesteuert werden. Dem ATX-Netzteil liegt auch ein zusätzlicher Aufkleber bei, mit dem das Seitenpanel mit der RGB-LED-Beleuchtung alternativ gestaltet werden kann. Die komplett schwarzen Flachbandkabel der nicht-modularen Netzteile komplementieren die hellen LEDs und erleichtern darüber hinaus das Kabelmanagement.

Die Features der Kolink Core RGB 80 PLUS-Netzteile im Überblick:

– 80 PLUS-Zertifikat für hohe Effizienz
– ATX-Formfaktor mit einer Länge von 140 Millimetern
– Moderner Look mit flachen schwarzen Kabeln
– Stylische RGB-LED-Beleuchtung (3-Pin, 5VDG)
– Maße: 150 x 86 x 140 mm (B x H x T)
– Schutzschaltungen: OVP/UVP, SCP, OPP, OCP
– Erhältlich als 500-Watt-, 600-Watt- oder 700-Watt-Version
– 396 W, 33 A oder 480 W, 40 A oder 576 W, 48 A auf der 12-Volt-Schiene
– Anschlüsse 500 W: 1x 24-Pin, 1x 4+4-Pin MB, 1x 6+2-Pin PCIe, 4x SATA, 2x Molex
– Anschlüsse 600 W: 1x 24-Pin, 1x 4+4-Pin MB, 2x 6+2-Pin PCIe, 5x SATA, 3x Molex
– Anschlüsse 700 W: 1x 24-Pin, 1x 4+4-Pin MB, 4x 6+2-Pin PCIe, 5x SATA, 3x Molex

Die 500-, 600- und 700-Watt-Modelle haben einen 4+4-poligen EPS12V-Anschluss für die CPU, dazu einen, zwei oder vier 6+2-polige Anschlüsse für PCI-Express-Grafikkarten und einen 20+4-poligen ATX12V-Anschluss für das Motherboard. Für zusätzliche Komponenten stehen vier bzw. fünf SATA- und zwei bzw. drei Molex-Anschlüsse zur Verfügung. Jedes Kolink Core ARGB-Netzteil kann somit problemlos alles von einem Midrange- bis hin zu einem Performance-System zuverlässig mit Strom versorgen.

Ausgestattet mit allen notwendigen Schutzschaltungen (OVP/UVP, SCP, OPP, OCP) und vorgeschriebenen Anforderungen an den Standby-Stromverbrauch, bieten die Core RGB-Netzteile eine effiziente, sichere und kostengünstige Lösung für die Stromversorgung eines PC-Systems. Alle Modelle der Core RGB-Serie erfüllen außerdem die Anforderungen der EU-Verordnung Nr. 617/2013 für den sicheren Betrieb am europäischen 230-Volt-Netz. Zum Wohle der Umwelt verzichtet der Hersteller außerdem auf die Mitlieferung eines Kaltgerätekabels für den Netzanschluss.

Die Kolink Core RGB 80 PLUS-Netzteile bei Caseking: https://www.caseking.de/kolink-core-rgb

Die Kolink Core RGB 80 PLUS-Netzteile sind ab sofort bei Caseking zum Preis von 39,90 Euro (500 Watt), 44,90 Euro (600 Watt) und 49,90 Euro (700 Watt) vorbestellbar und voraussichtlich ab Anfang November 2020 verfügbar.

 

0