Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Thermaltake Toughram: Hohe Taktraten auch mit 32 und 64GB

Thermaltake kündigt mit Stolz Speicher mit hoher Kapazität und hoher Taktrate an: den TOUGHRAM RGB 32 GB (2×16 GB) und 64 GB (2x 32 GB), der sowohl in Schwarz sowie Weiß Variationen erhältlich ist. Der TOUGHRAM RGB 32 GB ist in drei Taktraten erhältlich, 3200 MHz, 3600 MHz und 4000 MHz, und der TOUGHRAM RGB 64 GB ist in 3200 MHz und 3.600 MHz erhältlich. Für beste Videobearbeitungsqualitäten bringt Thermaltake RAM-Speicher mit hoher Kapazität auf den Markt, um sicherzustellen, dass die Anforderungen der Benutzer erfüll werden. Um eine hohe Stabilität zu gewährleisten, werden alle ICs eng abgeschirmt und mit einer zehnlagigen Leiterplatte beschichtet.

Der einzigartig gestaltete TT-Premium-Heatspreader mit zehn einzeln adressierbaren LEDs mit hoher Lichtintensität leitet die Wärme nicht nur schneller ab, sondern lässt die Benutzer 16,8 Millionen Farben mit unzähligen Beleuchtungskombinationen zur Geltung bringen. TOUGHRAM RGB 32 GB (2x 16 GB) und 64 GB (2×32 GB) Speicher sind kompatibel mit Intel Z490 und AMD X570 Chipsätzen und ist jetzt Intel XMP 2.0. bereit. Darüber hinaus können Anwender die Lichteffekte mit der Software NeonMaker oder TT RGB Plus steuern. Die TT RGB Plus-Software kann auch andere Software wie TT AI Voice Control, Amazon Alexa und Razer Chroma unterstützen, um die Beleuchtung einzustellen. Ein Upgrade auf die TOUGHRAM RGB 32 GB (2x 16 GB) und 64 GB (2x 32 GB) sorgt für einen qualitativ hochwertigen und hoch funktionierenden stabilen Speicher.

Den Toughram RGB mit 16GB Kapazität hatten wir übrigens auch schon im Test – hier könnt ihr es nachlesen: Thermaltake Toughram RGB Review

  • speicher gefällt mir richtig gut
    C