Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

TSMC verkündet Durchbruch bei der 1-nm-Chip-Produktion

TSMC hat in Zusammenarbeit mit der National Taiwan University (NTU) und dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) einen bedeutenden Durchbruch in der Entwicklung von 1-Nanometer-Chips erzielt. Die gemeinsame Ankündigung kommt, nachdem IBM Anfang des Monats Neuigkeiten über die Entwicklung von 2-Nanometer-Chips veröffentlicht hat. Die Forscher fanden heraus, dass die Verwendung des Halbmetalls Wismut (Bi) als Kontaktelektroden für die 2D-Matrix den Widerstand stark reduzieren und den Strom erhöhen kann. Diese Entdeckung wurde zuerst vom MIT-Team gemacht, bevor sie dann von TSMC und NTU weiter verfeinert wurde, was die Energieeffizienz und Leistung in zukünftigen Prozessoren erhöhen wird. Der 1-Nanometer-Knoten wird erst in einigen Jahren zum Einsatz kommen, TSMC plant den Start der 3-Nanometer-Produktion in H2 2022.

 

Quelle: TSMC Claims Breakthrough on 1nm Chip Production | TechPowerUp

  • das wird spannend
    C