AMD Radeon Vega Mobile Graphics im MacBook Pro im Einsatz

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

heute stellte AMD neue AMD Radeon Vega Mobile Graphics-Prozessoren vor – darunter die AMD Radeon Pro Vega 20 und Radeon Pro Vega 16 Graphics, die ab Ende November als Konfigurationsoptionen für Apples 15-Zoll MacBook Pro erhältlich sein werden.

Die Prozessoren bieten eine schnelle, leistungsstarke und flüssige Grafikleistung für Notebooks der nächsten Generation. Basierend auf der AMD „Vega“-Architektur wurden sie für einen kühlen und leisen Betrieb in Notebooks entwickelt. Mit einem hauchdünnen Design, das im Vergleich zu herkömmlichen GDDR5-basierten Grafikprozessoren weniger Platz in einem Notebook beansprucht, liefern AMD Radeon Vega Mobile Graphics erstaunliche Leistung bei 3D-Rendering, Foto, Videobearbeitung und anderen kreativen Anwendungen sowie atemberaubendes 1080p HD-Gaming in den angesagtesten AAA- und eSports-Spielen von heute.

Mit außergewöhnlicher visueller Leistung für die angesagtesten kreativen Anwendungen und Spiele von heute haben die Radeon Vega Mobile Graphics die Messlatte für die Leistung von Notebooks höher gelegt. Klickt bitte hier, um weitere Details zum 15-Zoll MacBook Pro zu erhalten.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben