Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Ashampoo Backup Pro 16 mit neuen Cloud-Anbindungen und Windows-11-Support bereit für die Zukunft

Rastede, 11.10.2021 Ashampoo® präsentiert mit Ashampoo® Backup Pro 16 die neue Version seiner intuitiven, übersichtlichen und leistungsstarken Backup-Software für Windows, die mit zahlreichen neuen Features und Performance-Optimierungen aufwartet. Bereits zum Release ist Ashampoo® Backup Pro 16 bestens gerüstet für den Umstieg auf Windows 11, da es vollständig kompatibel und somit garantiert zukunftssicher ist. Zudem wurden die Cloud-Anbindungen von Ashampoo® Backup Pro 16 auf den neuesten Stand gebracht, sie unterstützen nun sämtliche aktuellen Sicherheitsstandards. Neue Standard-Backups mit eigenen Templates machen die Benutzererfahrung noch einfacher und intuitiver. Dabei ist Ashampoo® Backup Pro 16 noch performanter als seine Vorgänger, arbeitet weiterhin zuverlässig im Hintergrund und bietet ideale Hilfe bei Systemausfällen, Befall mit Schadsoftware oder Hardwareproblemen. Das Programm steht ab sofort zum Kauf zur Verfügung.

Die wichtigsten Neuerungen von Ashampoo® Backup Pro 16:

  • Windows 11 Ready
  • Neue Standard-Backups mit praktischen Templates
  • Immer informiert durch neue Windows-Messaging-Integration
  • Cloud-Anbindung schneller und sicherer
  • Performance- und Sicherheits-Optimierungen

Ashampoo® Backup Pro 16 ist Windows 11 Ready

Windows 11 stellt Programmierer vor neue Herausforderungen – für Nutzer von Ashampoo® Backup Pro 16 allerdings keinerlei Grund zur Sorge. Das Entwicklerteam von Ashampoo® hat intensiv recherchiert und gearbeitet, um Backup Pro 16 direkt zum Release voll kompatibel zu Windows 11 zu machen. So müssen sich Nutzer keinerlei Sorgen um die Sicherheit ihrer Daten machen, denn selbstverständlich bleibt Ashampoo® Backup Pro 16 auch in Zukunft immer auf dem aktuellen Stand. 

Zukunftssichere Cloud-Anbindungen aller gängigen Anbieter

Das Sichern in die Cloud gehört schon lange zum Repertoire von Ashampoo® Backup Pro 16, wenn Daten besonders sicher gespeichert werden sollen. Das Programm wurde daher vom Ashampoo®-Entwicklerteam auf den neuesten Stand gebracht, um kompatibel mit neuen Methoden und Updates der verschiedenen Anbieter zu sein. Nutzer können Daten schneller und nach neuesten Sicherheitsstandards bequem im Netz speichern. Jegliche Drosselung der Bandbreite wird dabei vermieden. Unterstützt werden unter anderem der neue Dropbox-Standard, OneDrive und Office 365. 

Mit wenigen Klicks zum Backup-Plan dank neuer Templates

Ashampoo® Backup Pro 16 führt neue Backuppläne ein, die für alle Nutzergruppen eine größtmögliche Flexibilität ermöglichen. Dank neuer Voreinstellungen können Nutzer mit wenigen Klicks sofort sicher sein. Von der Sicherung bestimmter Daten und Dokumente über die Rettung von Mails und Browserdaten bis hin zum Backup des kompletten Systems bieten sich zahlreiche Möglichkeiten. Mit wenigen Eingaben können Experten natürlich auch eine komplexe Datensicherung erstellen.