ASUS geht mit der ROG Join the Republic Community Challenge 2018 in die nächste Runde

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Ratingen, 7. August 2018 – Die Join the Republic: Community Challenge bringt auch in diesem Jahr wieder Gamer und E-Sports-Profis aus aller Welt zusammen. Insgesamt vier Hobby-E-Sportler haben die Chance, Teil des deutschen Teams zu werden und die Atmosphäre eines großen E-Sports-Turniers hautnah zu erleben.

ASUS ROG wählt zusammen mit André ‚nookyyy‘ Utesch die Team-Mitglieder basierend auf ihrer Leistung aus, um so das beste Team aus Amateuren und Profi-E-Sportlern zusammen zu bringen. Ab Mittwoch, den 8. August 2018 haben Counter Strike Spieler die Möglichkeit sich in drei Online Auditions zu beweisen und einen von acht Plätzen für das lokale Finale zu ergattern. Zudem wird nookyyy zwei Talente aus seiner Community auswählen.

Die insgesamt zehn Finalisten werden auf der diesjährigen gamescom in Köln nochmals auf die Probe gestellt, um schließlich die vier Spieler für das deutsche Team zu ermitteln. Das finale Match findet am Samstag, den 25. August 2018 auf der gamescom am Stand von ASUS ROG in Halle 7 Stand B-030/C-031 statt.

Im Herbst trainiert das Team dann gemeinsam mit nookyyy als Team-Captain, um sich auf die internationale Herausforderung vorzubereiten. Unter anderem werden im ROG Bootcamp Counter Strike Fähigkeiten trainiert und Spiel-Taktiken besprochen – und das teilweise unter außergewöhnlichen Bedingungen.

Beim großen internationalen Finale vom 3. bis 6. Januar 2019 in Schweden wird Team Deutschland dann gegen globale Teams in Counter-Strike: Global Offensive antreten.

Hier finden Sie die Links zu den drei anstehenden Online Auditions:

Qualifier 1, 08. August 2018

Qualifier 2, 11. August 2018
Qualifier 3, 12. August 2018

Teilen.

Einen Kommentar schreiben