Cooler Master stellt auf der CES 2018 auch die MasterPlus+ Division vor

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Cooler Master, ein führender Entwickler und Hersteller von Computerkomponenten und Peripheriegeräten, denkt heutzutage nicht nur an Hardware.

Sie möchten demonstrieren, wie Desktop-PCs mit ihrer neuen Software zu leistungsstarken Hubs werden können, um ein ole-Raum-Erlebnis zu gestalten. Die neue Software-Abteilung von Cooler Master, genannt MasterPlus+, hat die erste Version einer Anwendung entwickelt, welche dem Benutzern den Zugriff  auf ihren PCs und die intern abgelegte Liste der Geräte ermöglicht. Damit kann der User auf die Geräte zugreifen und der PC fungiert als zentraler Hub. Zum Beispiel kann, wie im Video gezeigt, eine Granate im Spiel die Lüfter-LEDs aufleuchten lassen.

“Es kommt von innen nach außen”, sagte Danny Chen, Leiter des Software-Teams und CTO von Cooler Master. “Anstatt nur intelligente Systeme um interne PC-Funktionen zu bauen, wollen wir diese intelligente Steuerung auf den gesamten Raum und seine Geräte ausweiten.”

Zuerst kommt die Beleuchtung.
In einer der bisher einzigartigsten Einstellungen können Benutzer die Beleuchtung so synchronisieren, dass sie die Umgebungsfarbe des PC-Monitors widerspiegelt, wodurch eine Ebene des Eintauchens in Spiel- und Film / TV-Umgebungen entsteht. In Zusammenarbeit mit Nanoleaf, Asus und ViewSonic erweitert sich die Synchronisierung auf PC-Komponenten, Peripheriegeräte, den Monitor und die Wandbeleuchtung, die alle von einem Programm aus anpassbar sind. Diese Einstellungen können in der Cloud gespeichert, über mehrere PC-Systeme hinweg synchronisiert und an einer beliebigen Stelle ausgetauscht werden.

Cooler Master will 2018 was bewegen
Bei Cooler Master dreht sich alles um die Dinge, die den Aufbau von PCs zu einer lohnenden Erfahrung machen, indem etwas erschaffen wird, das nur Ihnen gehört. Durch ihr Engagement und ihr Engagement für die Entwicklung von Produkten, die von der Gemeinschaft inspiriert sind, hat Cooler Master bewiesen, dass sie in der Branche Pioniere sind und in den kommenden Jahren weiterhin innovative Lösungen anbieten werden.

Quelle: techpowerup

Teilen.

Einen Kommentar schreiben