CRYORIG legt Bestseller als H7 Plus und M9 Plus mit zwei Lüftern neu auf

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

08.08.2018 Taipei, Taiwan – Der Hersteller CRYORIG, der für seine leistungsstarken Kühler- und PC-Zubehör-Innovationen bekannt ist, kündigt mit dem H7 Plus und M9 Plus neue Towerkühler mit jeweils zwei Lüftern an. Basierend auf den Bestsellern H7 und M9i/a, legt CRYORIG die beiden Modelle neu auf und liefert diese ab sofort mit einem Dual-Lüfter-Setup für noch bessere Leistung. Die beiden Lüfter nutzen das Push-Pull-Prinzip, wodurch der Luftdurchfluss insgesamt optimiert und die heiße Luft besser nach hinten abgeleitet wird. Dank des mitgelieferten PWM Y-Kabels, haben Nutzer die Möglichkeit die Drehzahl der beiden Lüfter zu synchronisieren.

Der H7 Plus setzt auf dem kompakten Kühlkörper des Bestsellers H7 auf. Der H7 Plus erreicht eine mit dem H7 vergleichbare Gesamthöhe von nur 145 mm. So entstehen trotz zwei verbauter Lüfter keinerlei Inkompatibilitäten mit dem Arbeitsspeicher auf Mainboards mit den Sockeln LGA1151 und AM4 von Intel™ bzw. AMD™. Auch andere von CRYORIG eigenständig entwickelte Technologien wie das Hive Fin™ Design für optimierten Luftfluss, das Heatpipe Convex-Align™ Optimierungsdesign als auch Quad-Air Inlet™ für zusätzlichen Luftdurchsatz der beiden 120 mm QF120 PWM Lüfter kommen hier zum Einsatz. Dank der vielseitigen Features und den beiden im Push-Pull-Setup aufgebauten Lüftern, wird der thermische Wirkungsgrad und damit die Leistung des H7 Plus gesteigert.

Der M9 Plus basiert auf CRYORIG’s leistungsstarkem Mini-Tower M9i/a. Dank seiner geringen Bauhöhe von gerade-mal 124,6 mm, ist der M9 Plus in der Lage beste RAM-Kompatibilität auf AMD™ und Intel™ Plattformen sicherzustellen. Im Gegensatz zu den bewährten Modellen M9i und M9a, ist der neue M9 Plus ab sofort sowohl zu Intel™ als auch AMD™ Plattformen kompatibel, wodurch er sich bestens zur Aufrüstung der meisten PCs eignet. Die beiden 92 mm PWM Lüfter des M9 Plus nutzen ebenfalls das Push-Pull-Prinzip, wodurch der Luftfluss optimal genutzt und die Lautstärke reduziert wird. Dank des mitgelieferten PWM Y-Lüfterkabels, können beide Lüfter mit der identischen Drehzahl betrieben werden.

Sowohl der CRYORIG H7 Plus als auch der CRYORIG M9 Plus werden ab Mitte August im Fach- sowie Onlinehandel erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung des H7 Plus beträgt 44,45 EUR (inkl. 19% MwSt.) und die des M9 Plus 24,45 EUR (inkl. 19% MwSt.).

H7 Plus Spezifikationen
Maße (L x B x H) 126 mm x 123 mm x 145 mm
Gewicht 845 g
Heatpipes 6 mm Heatpipes, 3 Stück
Lamellen T = 0,4 mm; Gap = 2,2 mm
Lammelenzahl 40 Stück
Bodenplatte C1100 Vollkupfer, vernickelt
RAM Kompatibilität Ohne Limitierung
Unterstützte INTEL™ Sockel LGA115X
Unterstützte AMD™ Sockel FM1, FM2/+, AM2/+, AM3/+, AM4
TDP 150 W
Lüfter QF120 Balance*2
Maße (L x B x H) 120 mm x 120 mm x 25,4 mm
Gewicht 134 g
Lüfterdrehzahlbereich 330 ~ 1.600 RPM ±10 %
Geräuschpegel 10 ~ 25 dBA
Luftdurchfluss 59 CFM
Luftdruck 1,65 mmH2O
Stromstärke 0,16 A
M9 Plus Spezifikationen
Maße (L x B x H) 98,4 mm x 102 mm x 124,61 mm
Gewicht 505 g
Heatpipes 6 mm Heatpipe, 3 Stück
Lamellen T = 0,4 mm; Gap = 1,6 mm
Lammelenzahl 40 pcs
Bodenplatte C1100 Vollkupfer, vernickelt
RAM Kompatibilität Ohne Limitierung
Unterstützte INTEL™ Sockel LGA115X
Unterstützte AMD™ Sockel FM1, FM2/+, AM2/+, AM3/+, AM4
TDP 130 W
Lüfter CR-9225*2
Maße (L x B x H) 92 mm x 92 mm x 25,4 mm
Gewicht 80 g
Lüfterdrehzahlbereich 600 ~ 2.200 RPM ±10 %
Geräuschpegel 26,4 dBA
Luftdurchfluss 48,4 CFM
Luftdruck 3,1 mmH2O
Stromstärke 0,11 A
Teilen.

Einen Kommentar schreiben