Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Durchgesickertes Windows 11-Build steigert die Leistung von Intel-Hybrid-CPUs

Der kürzlich durchgesickerte Windows 11-Build scheint bestimmte Optimierungen für Hybrid-Architektur-Prozessoren zu enthalten. Das Entwickler-Preview bietet eine kleine Verbesserung für Intel Lakefield-Prozessoren und dieser Boost wird wahrscheinlich noch größer werden, wenn Windows 11 offiziell auf den Markt kommt. Die Intel Lakefield-Prozessorfamilie verfügt über ein Hybrid-Core-Design mit einem großen Kern und 4 kleinen Kernen, dies ist ähnlich wie beim Apple M1 und ähnliche Hybrid-Designs werden in Zukunft auch von AMD erwartet. Die Intel Lakefield Core i7-L16G7 CPU wurde von HotHardware getestet und es wurden Leistungsverbesserungen von 2% – 8% in verschiedenen synthetischen Benchmarks gemessen, darunter GeekBench 5, Cinebench R23 und PCMark 10. Diese Leistungsverbesserungen werden Intels kommenden Alder-Lake-Prozessoren der 12. Generation und ihren Raptor-Lake-Nachfolgern zusammen mit AMDs gerüchteweisen Strix-Point-APUs zugutekommen.

 

   




Quelle: Leaked Windows 11 Build Boosts Intel Hybrid CPU Performance

  • bin schon sehr auf win11 gespannt
    C