Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Galaxy Watch Active2 im Handel erhältlich

Schwalbach/Ts. – 4. September 2019 – Die Samsung Galaxy Watch Active2 ist ab dem 6. September erhältlich. Die weltweit erste digitale Lünette bei einer Smartwatch sorgt für eine intuitive Bedienung und maximiert die Bildschirmfläche des Super AMOLED-Displays. Darüber hinaus überzeugt die Galaxy Watch Active2 durch ihr stilvolles Design und viele Modell-Varianten. Nutzer können zwischen einem Durchmesser von 40 oder 44 mm, einem Gehäuse aus Aluminium oder Edelstahl sowie mehreren Farben wählen.

Die Samsung Galaxy Watch Active2 ermöglicht es, einen aktiven, ausgeglichenen Lebensstil zu führen – vom Erreichen von Fitnesszielen bis hin zum Stressmanagement. Dazu kann die Smartwatch sieben Aktivitäten wie beispielsweise Laufen, Radfahren oder Schwimmen automatisch erfassen. Läufer behalten ihr Tempo mit dem digitalen Lauf Coach stets im Blick. Auf diese Weise gewinnen Sportler wertvolle Erkenntnisse, um ihre Trainingseffizienz zu verbessern.

Galaxy Watch Active2 Aluminum Trio

Samsung Health: dank Calm-Integration Stress besser bewältigen

Durch die Integration der weltweit beliebten Achtsamkeits-App Calm in Samsung Health bietet Samsung Verbrauchern eine intuitive Möglichkeit, Alltagsstress zu bewältigen, personalisierte Einblicke zu erhalten und ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern – sowohl geistig als auch körperlich. Nutzer können nun ihre Meditationspraktiken mithilfe der Smartwatch steuern und ihre Verfassung in Echtzeit mit integrierten Sensoren beobachten. Durch die Anzeige des Stresspegels1 hilft die Galaxy Watch Active2 Trägern dabei, stressige Situationen zu erkennen und bewusst darauf zu reagieren. Intelligente Algorithmen für die Schlafanalyse können zudem die unterschiedlichen Schlafphasen aufzeichnen, um die persönlichen Schlafgewohnheiten anpassen zu können.

Galaxy Watch Active2 Stainless Steel Trio

Smarte Vernetzungsoptionen am Handgelenk

Dank der Konnektivität des LTE-Modells2 können Nutzer unterwegs telefonieren oder Textnachrichten empfangen. Musik-Fans profitieren darüber hinaus von der Partnerschaft mit Spotify3. Als Teil der Galaxy-Familie ist die Galaxy Watch Active2 nahtlos in das Samsung Ökosystem eingebettet: Ist sie mit einem Galaxy Smartphone4 gekoppelt, können Nutzer die Smartwatch mithilfe des Watch Camera Controllers5 als Fernauslöser nutzen und Fotos mit der Smartphone-Kamera schießen.

Die Galaxy Watch Active2 ist als Bluetooth-Variante ab 6. September sowie als LTE-Variante ab dem 27. September im Samsung Online Shop und im Handel verfügbar. Das Aluminium-Modell wird in den Farben „Cloud Silver“, „Aqua Black“ und „Pink Gold“ erhältlich sein. Das Stainless-Steel-Modell ist in den Farben „Silver“, „Black“ und „Gold“ verfügbar. Alle Varianten lassen sich mit einer Vielzahl von Armbändern und Zifferblatt-Optionen personalisieren.

1 Stressverfolgung nicht aktiv während des Schlafes und des Trainings verfügbar
2 Nur bei LTE-Variante verfügbar. Die Mobilfunknutzung der Galaxy Watch erfordert den Abschluss eines entsprechenden Mobilfunkvertrages (eSIM) bei ausgewählten Mobilfunkanbietern. Bitte informieren Sie sich vorab, ob der von Ihnen präferierte Mobilfunkanbieter einen solchen Mobilfunkvertrag (eSIM) anbietet und ob die jeweilige Galaxy Watch auch mit diesem Mobilfunkanbieter kompatibel ist. Nähere Informationen erhalten Sie bei dem jeweiligen Mobilfunkanbieter.
3 Die Verfügbarkeit von Spotify-Diensten variiert je nach Region
4 Galaxy S10e/S10/S10/S10+/S10 5G, S9, S9+, Note9
5 Herunterladbar im Galaxy App Store. Die App ist kompatibel mit Galaxy S10e/S10/ S10+/S10 5G, Note9, S9, S9+.