Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Gamewarez neue Serien auf der Gamescom

Gamewarez – Gamescom Köln 21.08.2018 – Wir haben es uns nicht nehmen lassen und haben unseren Partner Gamewarez auf der diesjährigen Gamescom besucht. Gamewarez ist noch ein recht junger Spross in der Welt des Gaming-Zubehörs und feiert am 14.08.2018 seinen ersten Geburtstag. Dabei richtet sich Gamewarez mit seinen Sitzsäcken an Gaming- und Lifestyleaffine Menschen, welche mit Hilfe der Sitzsäcke ganz entspannt ihrem Lieblingshobby nachgehen können – das Ganze stundenlang und in absolut gemütlicher Lage.

Natürlich wurden uns auch neue Produkte wie die Sitzsäcke der Alpha Serie gezeigt. Die neue Alpha Series ist mit ihren Features an die beliebte Classic Series von Gamewarez angelehnt: In der praktischen Seitentasche lassen sich allerlei Gegenstände verstauen. Das robuste, aus Polyester bestehende Fabric Oberflächenmaterial ist reißfest und schmutz- und flüssigkeitsabweisend – somit lässt es sich unkompliziert reinigen. Darüber hinaus ist der Bezug schwer entflammbar und punktet somit auch in sicherheitstechnischer Hinsicht. Wie die Classic Series ist auch der Alpha-Sitzsack befüllt mit staubfreien EPS-Perlen, die in Deutschland hergestellt werden. Sie sorgen für eine extrem komfortable Sitzposition und sind mit einem integrierten Netz umgeben, das den Austritt der Kügelchen vermeidet und bei Bedarf ein einfaches Wiederbefüllen ermöglicht (Refill-Packs sind separat bei Gamewarez erhältlich). Der neue Alpha Series Sitzsack kommt in den Farben Schwarz, Rot, Grün und Blau und wird Ende Oktober zum Preis von nur 69,90 € erhältlich sein.

Zudem wurde mit dem Frozen Hurricane eine weiße Variante des Crimson Hurricane gezeigt. Dieser ist ebenfalls mit EPS-Perlen aus deutscher Herstellung befüllt. Die Hülle besteht aus einem Kunstleder und um das Ganze optisch noch etwas aufzulockern sind die Auflageflächen gesteppt und am Übergang zu den Seiten mit einer roten Keder versehen. Die Weiße als auch die Schwarze Variante sind zu einer UVP von 139,90 € erhältlich.


Und auch die nächste Evolutionsstufe in Sachen Komfort: Die sogenannte Relax Series geht den von Gamewarez eingeschlagenen Weg des #relaxedgaming-Konzepts konsequent weiter, bietet dabei aber weit mehr als nur entspannten Videospiel-Konsum. Denn die neuen innovativen Sitzsäcke sind nicht nur optisch ein Hingucker – sie sorgen durch die durchdachte Wellenform auch für eine Extraportion Komfort beim Multimedia-Genuss! Die Innenseiten des Mantels der Relax Series sind zu 100% PVC-beschichtet, während die Nutzschicht der Oberfläche aus reinem Polyester besteht. Das macht sie extrem robust, reißfest und schwer entflammbar. Weil sie zudem stark schmutz- und wasserabweisend sind, lässt sich die Relax Series äußerst einfach reinigen – zum Beispiel von Essens- und Getränkerückständen – und funktioniert auch problemlos als Sitzmöbel im Freien. Zudem bietet die neue Serie eine Innennetzlösung, die als „Sack im Sack-Prinzip“ dient: Sie bewahrt die EPS-Kügelchen vor dem Austritt und erleichtert das Wiederbefüllen des Sitzsackes. Für die Funktionalität wurden die beliebten sowie bewährten Elemente der Classic Series übernommen – Headset-Halterung sowie Seitentaschen zum Verstauen von Tablet, Zeitschriften, Snacks oder einem Erfrischungsgetränk. Neu an der Relax Series ist ein Kissen, das sich mittels Klettverschluss an der Oberseite der Rückenlehne befestigen lässt und somit als individuell anpassbare Kopfablage dient.

Praktisch: Wie auch für die Classic Series gibt es für die Relax Series sogenannte Stations. Sie dienen als Hocker zur Fußablage oder einfach als weitere, lässige Sitzgelegenheit und sind im Lieferumfang enthalten. Die Relax Series kommt zum Start in vier verschiedenen Farbvarianten (schwarz/rot, schwarz/pink, schwarz/blau, schwarz/grün). Sie ist inklusive Station und Kissen ab sofort zum UVP von 139,90 €.

Mehr Informationen findet ihr bei Gamewarez

0