Der Tag im Überblick: Alle MeldungenGames

GeForce-Gamer genießen heute DLSS-Upgrades in 200 veröffentlichten Spielen und Anwendungen!

NVIDIA DLSS beschleunigt jetzt Leistung mit kompromissloser Bildqualität in 200 Spielen und Anwendungen, wobei Loopmancer im Laufe des Monats zu der Liste hinzukommen wird. Darüber hinaus wurde gestern während des Nacon-Connect-Streaming-Events angekündigt, dass die mit Spannung erwarteten Spiele The Lord of the Rings: Gollum™ und Steelrising DLSS- sowie Raytracing-Unterstützung erhalten.

NVIDIA DLSS setzt mit 200 Spielen und Anwendungen, die ab sofort für Gamer verfügbar sind, und dem unbestreitbaren Vorteil von KI für eine kompromisslose Bildqualität weiterhin den Standard für Technologien mit hoher Auflösung. 

DLSS und der Künstliche-Intelligenz-Vorteil
KI ist einer der beliebtesten Trends in der Tech-Welt und ein unbestreitbarer Vorteil für DLSS. NVIDIA DLSS ist die einzige KI-gestützte Superauflösungstechnologie und dieser Vorteil führt zu bis zu 2-facher Spielleistung. Und es ist auch die einzige verfügbare Skalierungstechnologie, die die Leistung eines neuronalen Deep-Learning-Netzwerks nutzt, um eine mit der nativen Auflösung vergleichbare Bildqualität zu gewährleisten. Die Skalierung von Bildern ohne die Leistung von KI-gestützten temporalen Skalierungstechniken führt zu unschönen Artefakten wie Bewegungsartefakten, schimmernden Mustern und gedämpften, unscharfen Texturen. 

KI-Technologien und Raytracing revolutionieren die Art und Weise, wie wir spielen und kreieren und an der Spitze dieser bahnbrechenden Bewegung steht NVIDIA RTX, die schnellste und fortschrittlichste Plattform für hochmoderne Anwendungen und Spiele. 

The Lord of the Rings: Gollum™ startet im September mit NVIDIA DLSS & Ray Tracing
The Lord of the Rings: Gollum™ ist ein mit Spannung erwartetes, storygesteuertes Stealth-Adventure, das auf den Büchern von J.R.R. Tolkien basiert. Wenn The Lord of the Rings: Gollum™ im September auf den Markt kommt, können GeForce-RTX-Spieler die abwechslungsreichen Schauplätze des Spiels mit immersiven Raytracing-Reflexionen und Schatten erkunden, die durch NVIDIA DLSS beschleunigt werden. Die volle RTX-Pracht von The Lord of the Rings: Gollum™ gibt es in diesem neuen Trailer.

Steelrising erscheint am 8. September mit NVIDIA DLSS & Ray Tracing
Spiders, der Entwickler von Greedfall, bringt im September ein neues Action-RPG namens Steelrising auf den Markt. Steelrising wird mit immersiven Raytracing-Reflexionen aufwarten, und die Leistung wird durch KI-gesteuertes NVIDIA DLSS beschleunigt. Hier gibt es die neueste Gameplay-Präsentation von Steelrising.

Loopmancer startet am 13. Juli mit NVIDIA DLSS & Ray Tracing
eBrain Studio’s Loopmancer startet am 13. Juli mit NVIDIA DLSS und Raytracing-Reflexionen, um GeForce-RTX-Spielern das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten. Wenn NVIDIA DLSS aktiviert ist, steigt die Leistung sogar um mehr als das Doppelte, sodass GeForce-Gamer mit einer GeForce 3070 oder höherer GPU Loopmancer mit über 60 fps genießen können, wenn das Spiel bei aktiviertem Raytracing auf 4K hochgefahren wird. Loopmancer in all seiner RTX-Pracht gibt es in diesem Trailer.

Hell Pie, Lumote: The Mastermote Chronicles und mehr sind RTX ON!
Mehr Spiele, die im Juli RTX On werden:

  • Hell Pie: ein Indie-Spiel, das am 21. Juli mit Raytracing und NVIDIA DLSS auf den Markt kommen wird.
  • Lumote: The Mastermote Chronicles: ebenfalls ein Indie-Spiel, das NVIDIA DLAA, einen KI-basierten Anti-Aliasing-Modus für Benutzer mit freien GPU-Headroom und Wunsch nach höherer Bildqualität, hinzugefügt hat.

DLSS ist NVIDIAs von Kritikern hochgelobte, KI-basierte Technologie, die Leistung steigert, ohne dabei die Bildqualität zu beeinträchtigen. NVIDIA DLSS wird in 200 Spielen und Anwendungen eingesetzt, wo es die Leistung bis um das Doppelte steigert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen