Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Geheimer 160Hz-Anzeigemodus des ASUS ROG Phones 3 entdeckt

Bei der Enthüllung des ASUS ROG Phones 3 war bisher nicht bekannt, dass 144 Hz nicht die Obergrenze für das Display des ROG-Telefons ist. Tatsächlich hat ASUS einen anderen Anzeigemodus versteckt, der eine höhere Aktualisierungsrate von 160 Hz freischaltet, wodurch das ROG-Telefon 3 auf eine höhere Ebene gestellt wird als jedes andere Smartphone.

Die 160Hz-Option wurde bei XDA-Developers entdeckt und die Aktivierung des neuen Modus ist relativ einfach (was gut für diejenigen ist, die die schnellere Aktualisierungsrate ausprobieren wollen). Wir verraten euch, wie ihr vorgehen müsst:

  1. Installiert die Android Debug Bridge auf eurem Windows, Linux oder Mac.
  2. Nach einer Eingabeaufforderung muss der Befehl adb shell setprop debug.vendor.asus.fps.eng 1 eingegeben werden
  3. Bei Deaktivierung folgender Befehl: adb shell setprop debug.vendor.asus.fps.eng 0
  4. Navigiere zu Einstellungen –> Aktualisierungsrate –> 160Hz


Wir sollten erwähnen, dass ASUS diese Option in seiner Standard-Firmware wahrscheinlich aus einem bestimmten Grund deaktiviert gelassen hat, daher sollte sie auf jeden Fall mit Vorsicht genossen werden. Abgesehen davon konnten die Mitarbeiter von XDA-Developers bestätigen, dass eine Reihe von Anwendungen, die ungesperrte Bildrate unterstützen.

Quelle: The ASUS ROG Phone 3 Has A Secret 160Hz Display Mode, Here’s How To Enable It