Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Gerücht: GeForce RTX 3090 Preise werden auf die 2.000 $-Marke steigen

Ein Benutzer auf ChipHell unter dem Pseudonym Alienxzy veröffentlichte einen Screenshot aus einem angeblichen Insider-Account mit Informationen zu Plänen für die nächste Generation der RTX 3090-Grafikkarte, die von NVIDIAs AIB-Partner Colorful erstellt wurden. Nach den ursprünglichen Informationen, die auf ChipHell als Screenshot veröffentlicht wurden, wird Colorful zwei High-End-Versionen der RTX 3090-Grafikkarte in Form der Modelle Vulcan (luftgekühlt) und Neptune (Hybridkühlung) herausbringen. Demnach ist der vorläufige Preis für die nächste Generation von NVIDIA auf CNY 13.999 (Online-Verkauf) für die Vulcan X OC und CNY 12.999 für die Neptune vorgesehen. Dies entspricht etwa 2.000 Dollar für die hochwertige Vulcan X OC und 1875 Dollar für den Neptun. Ein weiterer Preis von 12.000 CNY wird für die Vulcan (1.730 $) genannt, so dass dies der tatsächliche Preis sein könnte.

Es gibt noch einige weitere Informationen in der Gerüchteküche, wie z.B. eine 5-V-RGB-Fähigkeit, die die Beleuchtung der Grafikkarten mit der der Hauptplatine (und umgekehrt) verbindet, sowie ein verbessertes In-Card-Display für die Vulcan X. Selbst wenn man NVIDIAs fast garantierte Founders‘ Edition in Betracht zieht, haben wir es mit einer steilen Preissteigerung zu tun. B

Die untenstehenden Bilder für die Vulkan X und Neptun sind lediglich repräsentativ für die Angebote der aktuellen Generation.

Quelle: Techpowerup

  • Das ist mir zu teuer
    D