Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Hangar 21 Tech Demo und World of Warcraft: Shadowlands Updates

Die kürzlich veröffentlichte AMD RDNA 2 basierte “Hangar 21” Technology Demo,  zeigt die Leistungsfähigkeit von Fidelity FX mit den visuellen Technologien der nächsten Generation, die durch DirectX 12 Ultimate ermöglicht werden, um die beste Balance zwischen visueller Wiedergabetreue und Leistung zu erreichen.

Die Demo zeigt, wie Entwickler mehrere Methoden nutzen können, um die perfekte Balance zwischen visueller Wiedergabetreue und Leistung zu erreichen – Rasterung, Berechnungseffekte und Raytracing können zusammen die überwältigenden visuellen Effekte der Spiele von morgen erzeugen. Die intelligente Kombination verschiedener Effekte, sowohl FidelityFX-Effekte wie Ambient Occlusion, Screen Space Reflections als auch DXR-Schatten und -Reflexionen, ermöglicht eine High-Fidelity-Demo auf einem Leistungsniveau, das mit Raytracing-Effekten allein nicht möglich wäre.

AMD FidelityFX ist zurzeit in 35 Spielen erhältlich, darunter auch in einigen der neuesten Titel wie Little Hope, Flight Simulator, Second Extinction, Serious Sam 4, Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 und F1 2020. Mehr dazu erfahren ihr hier.

Sie können sich HIER die „Hangar 21“-Demo und HIER die kommentierte Version ansehen, angetrieben von den Grafikkarten der Radeon RX 6000 Serie.

Darüber hinaus hat AMD heute auch neue Inhalte auf GPUOpen veröffentlicht, damit Entwickler alle Vorteile der AMD RDNA 2-Architektur voll ausschöpfen können. Die neue Version enthält drei neue FidelityFX-Effekte, Aktualisierungen der Entwickler-Tools sowie neue Tutorials und Videos. Hier erfahrt ihr mehr.

Blizzard Entertainment hat außerdem seine epische achte Erweiterung von World of Warcraft® herausgebracht, die es Spielern ermöglicht, in die Schattenlande einzutreten und hyperreale geraytracte Schatten und erstaunliche Leistung mit Grafikkarten der Radeon RX 6800-Serie zu erleben, während sie die Reiche des Jenseits erkunden.

World of Warcraft®: Shadowlands wurde entwickelt, um die Vorteile der AMD RDNA 2-Gaming-Architektur zu nutzen und ist für die Grafikkarten der Radeon RX 6800-Serie für das ultimative Spielerlebnis optimiert. Es unterstützt die folgenden Funktionen, während Sie durch Azeroth und die Shadowlands reisen:

  • DirectX Raytracing (DXR) – Die Grafikkarten der Radeon RX 6800 Serie fügen jeder Recheneinheit eine hochleistungsfähige Ray Accelerator-Engine mit fester Funktion hinzu und sind so optimiert, dass sie mit DXR einen Echtzeit-Schattenrealismus liefern.
  • FidelityFX Ambient Occlusion – Verbessert dynamisch und effizient das Erscheinungsbild von Objekten aufgrund ihrer Beleuchtung mit Umgebungslicht

 

Den World of Warcraft: Shadowlands Day-0-Treiber für AMD Radeon-Grafiken findet ihr hier.

0