Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideDer Tag im Überblick: Alle MeldungenGames

Horizon Zero Dawn im Twitch-Stream

Das Action-Open-World-RPG Horizon Zero Dawn erschien zunächst 2017 als Exklusivtitel für die PS4 und wurde ein Riesenerfolg. Dann entschieden die Entwickler, das Spiel auch für den PC umzusetzen. Am 7. August 2020 war es dann endlich soweit. Horizon Zero Dawn ist nun auch für den PC verfügbar. Als Complete Edition enthält Horizon Zero Dawn bereits den DLC The Frozen Wilds und bringt zusätzlich noch einige Pakete mit Outfits mit. Der Horizon Zero Dawn Key wurde uns freundlicherweise von AMD zur Verfügung gestellt.

Systemanforderungen

Minimum: 1080p @30 FPS

  • Betriebssystem: Windows 10 64 bit
  • Prozessor: i5-2500K@3,3 Ghz oder AMD FX 6300@3,5 GHz
  • Grafikkarte: Geforce GTX 780 (3 GB) oder Radeon R9 290 (4 GB)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • DirectX: Version 12
  • HDD: ca. 100 GB verfügbarer Speicherplatz


Empfohlen: 1080p @60 FPS

  • Betriebssystem: Windows 10 64 bit
  • Prozessor: i7-4770K@3,5 Ghz oder Ryzen 5 1500X@3,5 GHz
  • Grafikkarte: Geforce GTX 1060 (6 GB) oder Radeon RX 580 (8 GB)
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • DirectX: Version 12
  • HDD: ca. 100 GB verfügbarer Speicherplatz


Darüber hinaus wurde auch bei Horizon Zero Dawn das visuelle Toolkit FidelityFX vom AMD integriert und ist somit der erste Titel, bei dem der FidelityFX Single Pass Downsampler für visuelle Effekte und Leistung eingesetzt wird. Darunter sind auch folgende Funktionen vorhanden:

AMD Radeon FreeSync Premium Pro– Spieler auf jeder Hardware können mit der führenden adaptiven Synchronisierungstechnologie von AMD atemberaubende und ruckelfreie Spielerlebnisse mit beeindruckender HDR-Wiedergabe genießen.

AMD FidelityFX SPD – SPD ist für die RDNA-Architektur optimiert und verwendet asynchrone Berechnung zur Beschleunigung des Textur-Mappings für eine effizientere Nachbearbeitung, wodurch Effekte wie Bloom- und Screen-Space-Reflections schneller vorangetrieben werden, ohne dass die Framerates beeinträchtigt werden.

AMD TressFX – Ein lebensechtes Haar-Physik-System, das die hohe visuelle Wiedergabetreue auf eine neue Ebene hebt und mit Radeon-Grafikkarten unglaubliche fotorealistische Haar-Effekte ermöglicht – so sehr, dass Sie vielleicht sogar vergessen, dass Sie einen Bildschirm vor sich haben.

Asynchronous Compute – GPU-Multithreading ermöglicht es Radeon-GPUs, mehrere Aufgaben gleichzeitig auszuführen, wodurch die Workloads für Grafiken und visuelle Effekte effizient verteilt werden können – dies führt zu schnelleren Framerates und höherer visueller Wiedergabetreue.

Die Geschichte von Horizon Zero Dawn spielt 1000 Jahre in der Zukunft. In dieser postapokalyptischen Zukunft existieren nur noch Ruinen der vergessenen menschlichen Zivilisation. Die Natur ist zurückgekehrt und hat sich alles zurückgeholt. Die Menschen leben in kleinen Gruppen. Diese Gruppen sind nur noch primitive Stämme und bestehen aus Jägern und Sammlern. Der größte Feind dieser Gruppen sind Maschinen, die nun die Herrschaft über den Planeten übernommen haben.

Wir haben uns dieses Mal dazu entschieden, euch kein Review zu präsentieren, sondern das Spiel direkt auf unserem Twitch Kanal für euch zu streamen. Dort könnt ihr dann Aloy auf ihrer Reise begleiten und die Geheimnisse dieser gefährlichen Welt mit uns lüften. Wir werden die Termine der Streams immer wieder bei uns im Forum bekannt geben. Der erste Stream startet am Freitag, dem 21.08.20 um 20 Uhr.

0
  • da schaue ich zu
    schaue auch zu
    D