AkkusAktuelle Tests & Specials auf Hardware-Inside

Kabelloses Aufladen von XLayer im Test

Immer mehr Geräte bieten die Möglichkeit des Aufladens via QI – QI ist ein chinesisches Wort für „Lebensenergie“: Zudem ist sie ein proprietär Standard des Wireless Power Consortiums zur drahtlosen Energieübertragung mittel elektromagnetischer Induktion. Der Standard wurde bereits 2008 definiert und mittlerweile ist der Standard im Bereich der mobilen Geräte angekommen. Xlayer hat uns eine Wireless Ladestation und eine Powerbank mit Wireless Charging zukommen lassen, beide arbeiten mit dem QI Standard. Wir gut das funktioniert erfahrt ihr auf den kommenden Seiten.

[​IMG]

An dieser Stelle bedanken wir uns bei unserem Partner XLayer für die freundliche Bereitstellung der Testgeräte, sowie für das in uns gesetzte Vertrauen.​

Verpackung & Lieferumfang

Verpackung & Lieferumfang Powerbank Plus Wirless

[​IMG] [​IMG]

[​IMG]

Die Powerbank Plus Wireless Charging liefert XLayer in einer überwiegend in Weiß gehaltener Verpackung. Dazu gibt es Abbildungen der Produkte sowie Akzente und Symbole in einem angenehmen, blauen Ton. Die Symbole zeigen die wichtigsten Features. Auf der Rückseite der Verpackung der Powerbank finden wir nähere Details zur Powerbank, die in mehreren Sprachen abgedruckt sind. Die Vorderseite lässt sich aufklappen und gibt so einen Blick auf die Powerbank frei. Auf der Innenseite der Vorderseite finden wir Abbildungen, die das Laden der Powerbank sowie das Laden eines entsprechenden Gerätes zeigen.

[​IMG]

Im Inneren der Verpackung finden wir eine Einlage aus durchsichtigen Kunststoff, welche die Powerbank und ein kurzes, weißes USB zu Micro-USB Kabel beinhaltet. Außerdem finden wir noch eine Schnellstartanleitung.

Verpackung & Lieferumfang Ladestation Wireless

[​IMG] [​IMG]

Auf die Verpackung ist überwiegend in Weiß gehalten und weißt neben der Produktabbildung dieselben blauen Akzente und Symbole auf. Die Symbole stellen die wichtigsten Features dar. Auf der Rückseite sind die Details in mehren Sprachen abgedruckt.

[​IMG]

Im Inneren der Verpackung befindet sich ein Einleger aus Pappe, in dem die Ladestation gebettet ist. Neben der Ladestation befindet sich noch eine Schnellstartanleitung in der Verpackung.

Details Teil 1

Powerbank Plus Wireless Charging

[​IMG] [​IMG]

Mit seinen Maßen von 155 x 18 x 78 mm (L x H x B) Ist die Powerbank von der Grundfläche etwas größer als ein gewöhnliches Samsung Galaxy S6. Das Gewicht der Powerbank liegt bei 255 Gramm, das ist in der Hosentasche auch deutlich zu spüren. Das komplette Gehäuse ist mit einer matt schwarzen, gummiartigen Oberfläche ausgestattet. Auf der Oberseite finden wir das Logo des Herstellers sowie ein Symbol aufgedruckt. Das Symbol zeigt die Stelle an unter der sich die Spule zum Aufladen befindet.

Auf der Unterseite finden wir Angaben zur Powerbank:

[​IMG]

[​IMG] [​IMG]

An der oberen Seitenkante befindet sich der USB Output und der Micro-USB Input. Dazwischen liegt ein pfiffiges Extra, eine weiße LED um die Powerbank als Taschenlampe zu benutzen

[​IMG]

An der Seite befindet sich ein Schalter zum Einschalten der Powerbank, ein weiterer Druck auf den Schalter aktiviert die Taschenlampe. Rechts daneben befinden sich vier LEDs welche die Kapazität der Powerbank anzeigen. Links neben dem Schalter befindet sich eine LED die grün leuchtet, wenn ein Gerät geladen wird.

Details Teil 2

Ladestation Wireless

[​IMG] [​IMG]

Die Ladestation Wireless ist eine kleine runde Station mit einem Durchmesser von 98 mm und einer Höhe von 11 mm. Die Ladestation befindet sich in einem Gummisleeve, der für einen festen Stand sorgt. Auf der Oberseite befindet sich ein Gummiring auf der Oberfläche, so dass glatte Smartphones nicht von der Station abrutschen können. Das Kabel ist etwa 150 cm lang und endet in einem normalen USB-Anschluss. Mit dem entsprechenden USB Netzteil liegt die Ausgangsleistung der Station Wireless bei 2.1 A bei einer Spannung von 5 V.

Praxis:

Im Video zeigen wir euch wie in etwa die Praxis aussieht. Bei den Tests stellt sich das Laden ohne Kabel als eine praktische Sache heraus, bei der Powerbank allerdings auch nur, wenn es um kurze Ladestops geht, da nur 5v/1A übertragen werden. So würde es 3 Stunden dauern bis ein aktuelles Samsung Galaxy S8 von 0 auf 100% geladen ist. Die Ladestation hingegen lädt je nach angeschlossenem USB Netzteil mit bis zu 5V/2A.

Fazit:

Powerbank Plus Wireless Charging

Mit 10.000 mAh bietet die Powerbank genügend Kapazität um beispielsweise ein Samsung Galaxy S6 vier mal von 0 auf 100% zu laden. Zudem ist die Bedienung über nur eine Taste sehr einfach und die verbaute Taschenlampe dazu auch noch sehr nützlich. Die Powerbank Plus Wireless Charging ist für 69,90 € erhältlich. Vergleichbare Geräte gibt es auch schon günstiger.

Pro:

+ Verarbeitung & Qualität
+ Über Micro USB & Lightning aufladbar
+ Kabelloses Aufladen (QI)
+ Taschenlampe

Contra:
– Preis

[​IMG]

Wertung: 7,9/10
Preisvergleich
Produktseite

Ladestation Wireless

Die sehr kompakte Ladestation Wireless verfügt mit 1,5 m über ein lange USB-Kabel und lädt mit dem entsprechendem Netzteil, Geräte wie Smartphones und die Powerbank Plus Wireless Charging zügig auf. Die rutschfeste Silikonummantelung bietet sicheren Halt. Zu dem ist sie kompatibel mit den meisten Qi-fähigen Smartphones, u.a. dem Samsung S6, S6 Edge & S7 oder auch den neuen Google Nexus Modellen. Die
Ladestation Wireless gibt es ab 19,95 € im Handel.

Pro:
+ Kompakt
+ Verarbeitung
+ Rutschfest
+ Preis

Contra:
– Keine

[​IMG]

Wertung: 9/10
Preisvergleich
Produktseite