Kommt eine Intel Core i7-8086K 40th Anniversary 6-Core CPU mit 5.1GHz Turbo?

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Intel könnte an einer speziellen Prozessor-SKU arbeiten, um den 40. Jahrestag des Intel 8086 zu feiern, einem 16-Bit-Chip, der die x86-Architektur für Personal Computing im Wesentlichen standardisierte. Ein Benutzer in einem chinesischen Forum veröffentlichte Bilder einer Core i7-8086K Anniversary Edition CPU, einschließlich einer Aufnahme des BIOS und Screen Grabs verschiedener Dienstprogramme, die angeblich den Erinnerungschip identifizieren.

Natürlich erfordert so etwas eine gesunde Portion Skepsis, denn das könnte sich sehr leicht als Scherz herausstellen. Aber selbst wenn das der Fall ist, ist dies ein Chip, der es verdient, hergestellt zu werden – die historische Bedeutung des Intel 8086 und seine Auswirkungen auf das moderne Computing sind sicherlich würdig zu feiern und die Veröffentlichung einer speziellen SKU wäre ein wunderbar passender Weg, dies zu tun.

Der Core i7-8086K ist ein 6-Core/12-Thread-Prozessor mit 12MB L3-Cache und 95W TDP, wie der Core i7-8700K, bringt aber höhere Taktraten zustande. Screenshots zeigen den Chip mit 4GHz Basistakt und einem 5,1GHz Boost-Takt, im Vergleich zu den 3,4GHz Basis- und 4,7GHz Boost-Takt des Core i7-8700K.

Es wäre nicht beispiellos für Intel, einen Anniversary Edition Prozessor herauszubringen. Das hat das Unternehmen schon einmal getan, nämlich mit dem Pentium G3258. Als Intel diesen Chip auf den Markt brachte, machte es ein wenig Wirbel darum, dass er ein Erinnerungschip zum 20-jährigen Bestehen der Marke Pentium war. Die Veröffentlichung eines Core i7-8086K zur Feier von 40 Jahren x86-Computing ist also nicht ausgeschlossen.

Wir wollen uns aber nicht zu sehr aufregen, da alle Bilder in Photoshop oder GIMP oder was auch immer leicht zu manipulieren wären.

Quelle: Alleged Commemorative Intel Core i7-8086K 40th Anniversary 6-Core CPU Rocks 5.1GHz Turbo | HotHardware

Teilen.

1 Kommentar

Einen Kommentar schreiben