Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Kostenloses Microsoft Windows 10 Upgrade nur noch bis zum 31. Dezember

Bis zum 31. Dezember 2017 können Anwender ein kostenloses Upgrade von ihrem bestehenden Microsoft-Betriebssystem auf Windows 10 erhalten. Dies könnte für einige, die immer noch mit dem Upgrade ihres Windows 7 oder 8.1 Systems warten, positive Auswirkungen haben, da diese Aktion Ende Juli letzten Jahres enden sollte. Microsoft hat den Zeitraum erweitert, um den enttäuschenden anfänglichen Marktanteil von Windows 10 zu erhöhen.

Obwohl Microsoft den Grund dafür nicht genauer beschrieben hat, behaupten sie, dass es sich um Benutzer handelt, die spezielle Zugänglichkeitsfunktionen benötigen. Das kostenlose Upgrade prüft nämlich nicht genau, ob die Zugänglichkeitsfunktionen so technisch genutzt werden, dass jeder mit einem bestehenden Windows-Betriebssystem berechtigt ist. Das Upgrade hängt auch von der Hardware ab. Windows 10 erfordert mindestens 2 GB RAM für die 64-Bit-Version und 1 GB RAM für die 32-Bit-Version. Außerdem ist mindestens ein 1-GHz-Prozessor erforderlich. Der Upgrade-Download ist ebenfalls 3 GB+ groß. Stellen Sie also sicher, dass Sie genügend Speicherplatz für die Installation zur Verfügung haben und über eine zuverlässige Internetverbindung verfügen.

Weitere Details der Windows-Spezifikationen können auf der Homepage eingesehen werden.

Quelle: Free Microsoft Windows 10 Upgrade Ends December 31st | eTeknix