Left 4 Dead 3 Gerüchte entpuppen sich als ein Schwindel

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Es ist schwer zu glauben, aber Left 4 Dead 2 ist jetzt fast 10 Jahre alt. Trotzdem, und ohne Fortsetzung, hat das Spiel immer noch eine starke Nutzerbasis. Das liegt zum Teil an der exzellenten Mod-Community, aber auch einfach daran, dass es ein exzellentes Spiel war.

Gerüchte über eine Fortsetzung gibt es schon seit geraumer Zeit, besonders nachdem eine Facebook-Seite einen vermeintlichen Titel gepostet hat. Nun, unglücklicherweise hat sich die Seite als kompletter Schwindel herausgestellt. Left 4 Dead 3 ist nicht in der Entwicklung.

Warum die Gerüchte ein Publikum fanden
Fairerweise war der Schwindel ziemlich gut geplant. Erstens wurde die Facebook-Seite angeblich von Ted Carson gehostet, von dem bekannt ist, dass er an den vorherigen Spielen gearbeitet hat. Zweitens, das Bild war ziemlich gut zusammengesetzt.

Ja, zugegebenermaßen nicht konkret. Es reichte jedoch aus, um die Gerüchteküche zum Laufen zu bringen.

Nicht das erste Gerücht
Das ist nicht das erste Mal, dass solche Gerüchte auftauchen. Im Sommer 2016, wie im obigen Bild zu sehen, kam ein weiteres Gerücht über eine Fortsetzung ans Licht. Auch das erwies sich als falsch.

Game Over?
Während es jede Möglichkeit gibt, dass Left 4 Dead 3 kommen könnte oder sich gerade in der Entwicklung befindet, lautet die kurze Antwort, dass wir noch nichts Konkretes haben.

Bleibt nur noch die Frage: Was kommt zuerst? Left 4 Dead 3 oder Half Life 3?

Quelle: Left 4 Dead 3 Rumours Turns Out To Be A Hoax | eTeknix

Teilen.

1 Kommentar

Einen Kommentar schreiben