AllgemeinDer Tag im Überblick: Alle Meldungen

Microsoft bestätigt, neuestes Windows 10-Update reduziert eventuell die Leistung

Microsoft hat bestätigt, dass das neueste Windows 10-Update (KB4482887), das am 1. März veröffentlicht wurde, die Grafik- und Mausleistung in einigen Spielen tatsächlich beeinträchtigen kann.

Microsoft selbst formulierte es so: „Nach der Installation von KB4482887 stellen Benutzer möglicherweise fest, dass bei Desktop-Spielen die Leistung von Grafik- und Mausleistung beeinträchtigt wird, wenn bestimmte Spiele gespielt werden (zB: Destiny 2).“

Es gibt noch kein Wort zu einer definitiven Liste von Spielen, die unter dieser Leistungsverschlechterung leiden, aber Microsoft arbeitet massiv daran, dies für die nächste Windows-Version zu korrigieren. Bis dahin können Benutzer, die mit Grafik- und Mausleistungsabfällen konfrontiert sind, das Update KB4482887 einfach wieder deinstallieren.

Source: Windows 10 KB4482887 Update Page and Release Notes, Techpowerup

Die Liebe zur Hardware und der Technik verbindet nicht nur, sondern prägt auch das Leben.