Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

MSI enthüllt die neue NVIDIA GeForce RTX 3060 Ti-Serie

Taipeh/Frankfurt am Main, 01.12.2020 – MSI, einer der weltweit führenden Hersteller von Gaming-Hardware, präsentiert eine Serie von Grafikkarten, die den brandneuen NVIDIA-Grafikprozessor GeForce RTX 3060 Ti mit leistungsstarkem Leiterplattendesign und fortschrittlicher Kühlung vereinen.

Basierend auf der NVIDIA Ampere-Architektur sowie der zweiten Generation von NVIDIA RTX, der weltweit leistungsstärksten PC-Gaming-Plattform für Echtzeit-Raytracing und KI, liefert die GeForce RTX 3060 Ti ein atemberaubendes 1080p- und 1440p-Gameplay, ohne den Geldbeutel zu sehr zu belasten.

So wie die Grafikkarten aus dem höheren Segment unterstützt auch die RTX 3060 Ti die drei GeForce-Gaming-Innovationen. Dazu gehört die leistungssteigernde und bildverbessernde NVIDIA DLSS-Technologie, die jetzt in über 25 Spielen verfügbar ist. Auch NVIDIA Reflex, das die Systemlatenz („Input-Lag“) reduziert, Spiele reaktionsschneller macht und Gamern in Mehrspieler-Titeln einen zusätzlichen Vorteil gegenüber der Konkurrenz verschafft, ist an Bord. Schließlich sorgt noch NVIDIA Broadcast für eine Reihe von KI-basierten Audio- und Video- Verbesserungen, darunter virtuelle Hintergründe und Rauschentfernung, die Benutzer bei Chats, Skype-Anrufen und Videokonferenzen anwenden können. Egal, ob bei herkömmlichen PC-Games, bei Kreativ- und Produktivitäts-Workflows oder bei den neuesten topaktuellen Raytracing-Titeln wie Cyberpunk 2077, Call of Duty: Black Ops Cold War, Watch Dogs: Legion und mehr, die GeForce RTX 3060 Ti bietet immer das bestmögliche Erlebnis innerhalb ihrer Klasse.

GAMING X TRIO

Auch wenn die GAMING X TRIO-Serie mit einem neuen Look aufgefrischt wurde, ist die beliebte Ausgewogenheit zwischen Leistung, Kühlung und Geräuscharmut natürlich geblieben. An der Spitze der aktualisierten Produktserie steht das neue TORX Fan 4.0-Design, welches über Paare von Lüfterblättern verfügt, die nur über einen äußeren Rand verbunden sind und so den Luftstrom für das aktualisierte TRI FROZR 2-Kühlsystem bündeln. Mystic Light schmückt das Äußere der Grafikkarte und leuchtet durch Mystic Light Sync und Ambient Link farblich synchron mit dem Rest des Rigs. Über das MSI Dragon Center kann die Beleuchtung gesteuert und individualisiert werden.

VENTUS

Die GeForce RTX 3060 Ti gibt es auch in der beliebten VENTUS-Version, die mit TORX Fan 3.0 Lüftern als Drei- und Zwei-Lüfter-Variante erhältlich ist. Ob für die Arbeit oder für Gaming, das leistungsorientierte Design der VENTUS-Serie bietet das Wesentliche, um jede Aufgabe zu erfüllen. Ein robustes Kühlsystem, eine verstärkende, gebürstete Rückplatte und eine klare, industriell inspirierte Optik machen diese Grafikkarte für nahezu jede Anwendung nutzbar.

MSI Dragon Center

Das MSI Dragon Center ist eine kostenlose Software, die alle MSI-Dienstprogramme für Komponenten, Desktop-Systeme und Peripheriegeräte unter einem Dach vereint. Die neue Software verfügt über einen Gaming-Mode, welcher die Hardware für die beste Gaming-Performance optimiert, wozu auch SSDs, Bildschirm und Netzwerkeinstellungen zählen. Die Software wird ständig verbessert und weiterentwickelt, was weitere einzigartige Funktionen und Vorteile für MSI-Nutzer einschließt.

MSI Afterburner

MSI Afterburner ist die weltweit bekannteste und häufig genutzte Übertaktungssoftware für Grafikkarten. Sie ermöglicht die volle Kontrolle über die Grafikkarte und überwacht die wichtigsten Parameter in Echtzeit. Afterburner bietet einen kostenlosen Leistungsschub und ermöglicht durch höhere Frameraten ein reibungsloseres Spielerlebnis.

Verfügbarkeit

Die neuen Karten der MSI GeForce RTX 3060 Ti-Serie, einschließlich der GAMING X TRIO- und VENTUS-Serie, werden voraussichtlich ab dem 2. Dezember 2020 zu Preisen ab 399 Euro (UVP) erhältlich sein.

0