Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

MSI: Zen 3 Unterstützung auch auf Mainboards mit 16MB Chip

MSI bestätigte, dass AMDs „Zen 3“-Prozessorunterstützung zu den AMD 400-Chipsatz-Mainboards des Unternehmens hinzugefügt wird, einschließlich der non-MAX-SKUs, die nur 16 MB EEPROM-Chips (BIOS Chips) haben.



Marketing-Direktor Eric van Beurden bestätigte in einer MSI-Insider-Videopräsentation, dass bei den non-MAX-Motherboards „Zen 3“-Unterstützung hinzugefügt wird, so wie AMD dies zu tun gedenkt (d.h. „Zen 3“-Unterstützung hinzufügen, indem die Unterstützung für ältere Prozessoren herausgenommen und das UEFI-Setup-Programm auf das GSE-Click-BIOS-Programm reduziert wird, das möglicherweise nicht mit dem ursprünglichen Funktionsumfang des Mainboards übereinstimmt). Auf der anderen Seite werden die MAX SKUs mit ihren 32 MB EEPROMs völlig problemlos „Zen 3“-Unterstützung erhalten, was bedeutet, dass diese Boards möglicherweise die Unterstützung für einige, wenn nicht sogar alle älteren Prozessorgenerationen beibehält und ihre ursprünglichen, funktionsreichen UEFI-Setup-Programme beibehält.

Was haltet ihr davon – habt ihr ein Mainboard von MSI oder eines mit weniger als 16MB Speicherchip?

Quelle: www.techpowerup.com

0