Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

noblechairs HERO – Der Gaming-Stuhl, gemacht für Helden

Berlin, 29.08.2018 – Nach zwei noblechairs EPIC Special Editions in Kooperation mit bekannten deutschen Gaming-Clans präsentiert noblechairs nun das neue HERO-Modell als Special Edition in Zusammenarbeit mit Berlin International Gaming, kurz BIG.

Beim Design seiner neuen HERO-Serie hat sich noblechairs Input von professionellen E-Sportlern geholt. Das Resultat: Der bislang ergonomischste und funktionsreichste Gaming-Stuhl, der durchgehenden
Komfort auch nach stundenlangem Spielen und Arbeiten bietet. Die neue stufenlos einstellbare Lendenwirbelstütze in der Rückenlehne sorgt für eine umfassende Ergonomie. Die Kopfstütze ist jetzt mit Memory Foam gefüllt und stellt so sicher, dass die individuelle Kopfform besser an die Kopfstütze angepasst wird. Zusätzlich wurden die Rückenlehne, die Sitzfläche und die Armlehnen vergrößert. Beide Seiten sind mit weichem schwarzen Velours überzogen. Bei so viel Komfort, möchte man am liebsten gar nicht mehr aus dem HERO aufstehen.

Nach einem Jahr beim Team NRG in den USA gründeten die bekannten deutschen Counterstrike-Spieler Faith „gob b“ Dayik, Nikola „LEGIJA“ Nini? und Johannes „tabseN“ Wodarz den Gaming-Clan „Berlin international Gaming“. Ziel ist es die erfolgreichste deutsche Gaming-Organisation zu werden und mit gezielter Nachwuchs-Arbeit E-Sport in Deutschland zu fördern. Neben anderen bekannten Spielern wie Johannes „nex“ Maget und Tizian „Tizian“ Feldbusch konnten im Rahmen der OMEN Academy weitere talentierte junge Spieler gewonnen werden. Mittlerweile unterhält BIG sehr erfolgreiche Teams in den Spielen CS:GO, Quake, Trackmania, League of Legends, FIFA sowie Fortnite und konnte unter anderem bei der DreamHack und beim PGL Major beachtliche Erfolge verbuchen sowie 2017 den deutschen Meistertitel bei der ESL Meisterschaft gewinnen.

Steht ganz oben auf dem Wunschzettel für Weihnachten [emoji28]
Z