Der Tag im Überblick: Alle Meldungenwebweites

GlobalFoundries wird 2022 an die Börse gehen

GlobalFoundries plant, eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen im Rahmen eines Börsengangs (Börsengang) im Jahr 2022 zu verkaufen, sagte Firmenchef Tom Caulfield dem Wall Street Journal. Im Februar wurde berichtet, dass mit der Einstellung der 7-nm-Entwicklung und dem Verkauf bestimmter Anlagen die Vermutung aufkam, dass GloFo von einem anderen Halbleiterunternehmen übernommen werden wollte. Die gleiche Vorgehensweise …