AMD kündigt Wraith Prism CPU Kühler an

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

AMD stellte die neue Generation des Wraith Prism CPU-Kühlers vor, der bald separat erhältlich sein wird und neben einigen der höheren Modelle der “Pinnacle Ridge”-Prozessoren der Ryzen 2000-Serie auf den Markt kommt.

Der Wraith Prism ist im Wesentlichen ein Wraith Max mit RGB-LED-Beleuchtung
Der Kühler ist mit zwei RGB-LED-Diffusoren ausgestattet, die in das Gehäuse eingelassen sind, einem Außenring an der Einlassmündung und einem Innenring entlang der Bohrung des Einlasses, der den Ventilator umrahmt. Die RGB-LED-Beleuchtung lässt sich über die Ryzen Master Software steuern aber auch Software-Standards von Motherboard-Anbietern wie ASUS Aura Sync, MSI Mystic Light, GIGABYTE RGB Fusion, BIOSTAR Vivid, etc. werden unterstützt. Der Wraith Prism verfügt unter dem Gehäuse über den gleichen Aluminium-Lamellenkühlkörper wie das Wraith Max. Der Kühler verfügt über Lüfterprofile für verschiedene CPU OC-Modi, die über Ryzen Master aktiviert werden können.

Der Wraith Prism CPU-Kühler wird für ca. 49 Euro erhältlich sein und damit nur geringfügig mehr als der Wraith Max kosten.

Quelle: AMD Intros the Wraith Prism CPU Cooler

Teilen.

1 Kommentar

Einen Kommentar schreiben