AMD revolutioniert den Alltag mit neuen „Zen“-basierten Athlon™ Desktop-Prozessoren

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Die neuen Athlon-Prozessoren, Athlon PRO-Prozessoren und 2nd Gen Ryzen PRO-Desktop-Prozessoren von AMD bieten Privatanwendern und Business-PC-Anwendern einen erheblichen Leistungszuwachs: Mit ihnen werden unternehmensfokussierte Workloads und eine einheitliche Socket AM4-Infrastruktur unabdingbare Bestandteile des Alltagsgeschäfts.

AMD gibt heute einen ersten Einblick in die neuen AMD Athlon Desktop-Prozessoren mit Radeon Vega-Grafik. Der AMD Athlon 200GE, der Athlon 220GE und der Athlon 240GE Prozessor wurden für alltägliche PC-Anwender optimiert. Durch die Kombination der leistungsstarken x86 „Zen“- und „Vega“-Architekturen in einem vielseitigen System-on-Chip (SOC)-Design bieten die Athlon-Desktop-Prozessoren leistungsstarkes und zuverlässiges Computing für eine Vielzahl von Anwendungen. Diese reichen von alltäglichen Anforderungen wie Webbrowser und Video-Streaming bis hin zu komplexeren Workloads wie High-Definition-PC-Spielen.

Darüber hinaus kündigte AMD die Verfügbarkeit des handelsüblichen Athlon PRO 200GE Desktop-Prozessors zusammen mit drei 2nd Gen Ryzen PRO Desktop-Prozessormodellen für den kommerziellen, unternehmensinternen und öffentlichen Sektor an, den Ryzen 7 PRO 2700X, den Ryzen 7 PRO 2700 und den Ryzen 5 PRO 2600 Prozessor.

Mit diesen Neueinführungen bietet AMD nun eine umfassende Palette professioneller IT-Lösungen für Anwendungen, die von der Erstellung von Premium-Inhalten über fortschrittliches Multitasking bis hin zum produktiven Einsatz für Büroaufgaben reichen.

Eine richtungsweisende Innovation beim Athlon™ 200GE Prozessor mit Radeon™ Vega-Grafik ist die hocheffiziente „Zen“-Architektur. Durch sie bleibt der Prozessor kühl und leise und macht zuverlässige PC-Anwendungen möglich. Durch die „Zen“-Prozessoren und die Grafikkerne nimmt der PC nicht nur an Reaktionsschnelle zu, sondern auch hochauflösende Spiele oder HD-Filme laufen flüssig.

Der AMD Athlon 200GE Desktop-Prozessor bietet:

  • Bis zu 169 Prozent reaktionsschnelleres Computing als die Vorgängergeneration rund um den AMD A6-9500E
  • Bis zu 67 Prozent mehr GPU-Leistung und bis zu zweimal höhere Energieeffizienz als die Mitbewerber
  • Bis zu 84 Prozent schnelleres High-Definition-PC-Gaming als die Mitbewerber

Darüber hinaus bieten die auf der x86 „Zen“-Architektur basierenden Desktop-Prozessoren Athlon PRO 200GE und 2nd Gen Ryzen PRO eine bahnbrechende Reaktionsfähigkeit für die anspruchsvollsten Anwendungen der Enterprise-Klasse und Multi-Tasking-Workflows.  Sie unterstützen die Verwaltbarkeit nach offenen Standards, um eine größere Managementflexibilität in einer Multi-Vendor-Client-Umgebung zu einem unternehmensfreundlichen Preis zu ermöglichen. Hochmoderne Sicherheit wird durch die AMD GuardMI-Technologie gewährleistet. 

Der Athlon PRO 200GE Prozessor bietet:

  • Bis zu 19% schnellere Systemleistung als die Mitbewerber
  • Bis zu 67% schnellere Grafikleistung als die Mitbewerber

Der Ryzen 7 PRO 2700X Prozessor liefert:

  • Bis zu 10% höhere Multiprozessorleistung als die 1st Gen Ryzen 7 PRO 1700X2
  • Bis zu 24% mehr CPU-Leistung als die Mitbewerber
  • Bis zu 18% bessere Leistung als die Mitbewerber

Ab dem 18. September 2018 wird der AMD Athlon 200GE-Prozessor bei globalen Fachhändlern und Systemintegratoren erhältlich sein, und die Athlon 220GE- und 240GE-Prozessormodelle werden voraussichtlich im vierten Quartal 2018 auf den Markt kommen. Die Desktop-Prozessoren AMD Athlon PRO 200GE und 2nd Gen Ryzen PRO werden bei den wichtigsten globalen OEMs einschließlich Dell-, HP- und Lenovo-Systemen erhältlich sein, abhängig von den jeweiligen Einführungsplänen der OEMs. Eine vollständige Liste der teilnehmenden Einzelhändler und Informationen über die Markteinführung finden Sie unter www.AMD.com.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben