Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideMainboards

BIOSTAR Z590 VALKYRIE im Test

BIOSTAR bietet mit dem Intel Z590 Chipsatz eine neue Mainboard-Serie namens VALKYRIE an, welche sich an Enthusiasten richtet. Die VALKYRIE-Mainboards gibt es in zwei Versionen, dem Z590 VALKYRIE (ATX) und dem Z590I VALKYRIE (Mini-ITX). Beide Mainboards wollen mit ihrer guten Ausstattung und dem Design überzeugen. Wir schauen uns das Z590 VALKYRIE (ATX) an, welches vor allem durch sein 22-Phasen-Stromversorgungsdesign heraussticht. Dementsprechend sind wir gespannt, wie gut sich das Z590 VALKYRIE gegen einen Intel Core i9-11900K schlägt, mehr erfahrt ihr bei uns im Test. Für diesen Test hat uns BIOSTAR ein Testmuster zur Verfügung gestellt.

Praxis​




Fazit​

Das BIOSTAR Z590 VALKYRIE ist aktuell zu einem Preis von ca. 320 € im Handel erhältlich. Bei einem solchen Preis sind die Erwartungen hoch und das Z590 VALKYRIE kann sie auch zu einem Großteil erfüllen. Vor allem das Design, die sehr gute Spannungsversorgung sowie vielen USB-Anschlüsse können überzeugen. Etwas schade ist jedoch, dass bei einem doch recht hohen Preis kein Wifi-Modul sowie kein Bios-Flash-Button vorhanden ist. Dennoch verdient sich das Z590 VALKYRIE eine Empfehlung von uns.


Pro:
+ Drei M.2 Anschlüsse
+ Verarbeitung
+ Design
+ Spannungsversorgung
+ Zwei USB 3.2 Gen 2×2 Anschluss
+ Fünf Lüfteranschlüsse
+ Viele USB-Anschlüsse

Kontra:
– Keinen Bios-Flash-Button
– Kein WiFi-Modul

full


Herstellerseite
Preisvergleich

  • Finde das Board gar nich mal so schlecht
    Sieht gut aus und wenns flutscht....warum nicht.. :nerd:
    M