Durchsuche: Ryzen

News
Von 0

8x NVMe-SSD-RAID schafft 28GB/s auf AMD X399

Bei der Veröffentlichung der Ryzen Threadripper HEDT Plattform verzichtete AMD mit der NVMe-RAID-Unterstützung auf ein wichtiges High-End-Feature. Das hat der Hersteller eingesehen und zum 25. September ein entsprechendes BIOS-Update nachgereicht, dass das Booten von solchen RAIDs ermöglicht. Profi-Übertackter Der8auer veröffentlichte dazu auf seinem YouTube-Kanal ein Video, in dem man 8 NVMe-SDDs im RAID-Verbund arbeiten sehen kann. Das Video ist mittlerweile nicht mehr verfügbar, jedoch hat die Seite HardOCP einige Screenshots dazu veröffentlicht. Darin ist die…

News
Von 0

Silent Loop: Exzellente Kühlung für Ryzen-Threadripper-Prozessoren

Glinde, 4. Oktober 2017 - be quiet!, seit elf Jahren in Folge Marktführer für PC-Netzteile in Deutschland*, bietet neue Installations-Kits für die Kompaktwasserkühlung Silent Loop an, die für AMDs High-End-Plattform TR4 und Ryzen-Threadripper-Prozessoren konzipiert sind. Die richtige Größe für jeden Anwendungsbereich Mit Radiatorgrößen von 120, 240, 280 und 360 Millimetern bietet be quiet! eine große Auswahl für High-End-Nutzer mit den höchsten Ansprüchen an ein flüsterleises System und Power-User, die durch Übertakten der CPU die maximale Leistung…

News
Von 1

Ist eine neue Generation der Ryzen und Vega Modelle im 12nm-Verfahren geplant?

Um nicht von Silizium-Fertigungsprozessen wie in der Vergangenheit zurückgehalten zu werden, wird AMD seine Ryzen-CPUs der zweiten Generation und Radeon Vega-GPUs auf den neuen 12-Nanometer-LP-FinFET-Prozess von GlobalFoundries stützen. Dem Aussehen der "2. Generation Ryzen" nach, scheint es eine Miniatur des bestehenden 14 nm IP zu werden. Der Wechsel auf 12 nm ermöglicht es AMD, bereits im ersten Halbjahr 2018 eine neue "Generation" von Ryzen-Prozessoren zu veröffentlichen. Das "Vega 10" -Silizium könnte ein weiterer Hinweis einer…

News
Von 0

der8auer “Roman Hartung” zerlegt AMD Ryzen Threadripper

der8auer "Roman Hartung" hat wieder zugeschlagen. Vor etwas mehr als einem Monat stellte der8auer ein Video zum Köpfen des AMD Ryzen Threadripper online. Dort köpfte (delidded) er AMDs Threadripper, in dem er mit viel Aufwand den Heatspreader erhitzte und sich so die verlötete Platine vom Heatspreader lösen lies. Dabei beschädigte er allerdings die CPU. Obwohl die CPU defekt war, bekamen wir einen Einblick, was unter dem Heatspreader verbaut ist. Überraschenderweise kamen ganze 4 einzelne DIEs…

News
Von 0

GIGABYTE X399 Designare EX Socket TR4 Mainboard gesichtet

Durch das edle Silber und dem dezenten Blau erscheint das AMD Ryzen Threadripper kompatible Mainboard in einem coolen Look. Gigabyte hat mit dem X399 Designare EX ein TR4 Sockel Mainboard entwickelt, welches eine hervorragende Schnittstellensammlung bietet. Die Basis des X399 Designare EX bietet das Aorus X399 Gaming 7, wie im folgenden Bild zu sehen ist die I/O-Blende an der Rückseite ist integriert und bietet Gigabit Dual Lan. Angesiedelt wird das X399 Designare EX im High-End-Bereich und…

News
Von 0

Die Kernkonfiguration des AMD Ryzen Threadripper 1900X im Detail

Bei einer Medienkonferenz vor der Einführung des Ryzen Threadripper 1900X hat AMD verlauten lassen, dass der Chip nicht die übliche 4-DIE EPYC MCM verwendet. Der Threadripper 1900X wird eine 4-0-4-0 diagonal Konfiguration besitzen. Die Frage, welche Kerne oder DIEs AMD deaktiviert hat, um den 549 Dollar teuren HEDT Prozessor zu fertigen, sorgte für einige Verwirrung. Der Hersteller brachte auf die Nachfragen von TechPowerUp ein wenig Licht in die Sache. Es zeichnet sich heraus, dass der…

News
Von 0

AMD präsentiert weitere Ryzen Threadripper Prozessoren

AMD präsentiert heute Ryzen Threadriper 1900X auf globaler Ebene. Die übertaktbaren CPUs liefern Enthusiasten und Multi-Task-Anwendern erhöhte Performance durch Overclocking und verstärken die Ryzen Desktop CPU Linie. Die Ryzen Threadripper Plattform basiert auf dem X399 Chipsatz, der den neuen TR4 Socket nutzt. Sie unterstützt Quad-Channel DDR4 und enthält 64 PCI Express Lanes. Der Ryzen Threadripper 1900X hat einen Basistakt von 3,8 GHz und 4,0 GHz Precision Boost. Erhältlich ist die CPU ab dem 31. August…

News
Von 0

Ryzen Bug unter Linux gelöst durch neue Revision

Vor einiger Zeit wurde darauf aufmerksam gemacht, dass AMDs Ryzen Architektur einen Bug unter Linux produziert. Phoronix war die erste Website, die bemerkt hatte, dass bei bestimmten Tasks auf Linux die Performance einbrach und diese Aufgaben behindert wurden. Dieser Fehler wurde nun auf der CPU Basis gelöst. Das bedeutet, dass es demnächst eine neue Revision geben wird, die nicht mehr mit dem Problem behaftet sein soll. Phoronix Mitarbeiter Michael Larabel bestätigte nun, dass die neue…

1 2 3 6