Enermax bringt neuen SABERAY RGB Tower auf den Markt

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Enermax kündigt den Start des SABERAY an. Es ist ihr neuestes Flaggschiff-Tower-Gehäuse voller Features. Es verfügt über helle Lichtleisten und drei T.B. RGB-LED-Lüfter, die alle mit den meisten RGB-Synchronisationsfunktionen des Motherboards voll kompatibel sind. Dazu gehören Zertifizierungen von ASRock, ASUS, Gigabyte und MSI. Auch wenn der Anwender kein RGB-fähiges Motherboard besitzt, verfügt das SABERAY über einen integrierten RGB-Control-Hub, über den bis zu fünf RGB-LEDs angeschlossen und synchronisiert werden können.

Wie steht es mit der Wasserkühlung am SABERAY?
Ohne Festplattenkäfige hat das SABERAY Platz, um einen 240 oder 120mm Radiator an seiner Seite vor dem Motherboard zu montieren. Bei längeren Radiatoren, wie z.B. einem 360mm-Modell, dienen sowohl die obere als auch die vordere Seite als Montageplätze. Wer sich für einen doppelten 140mm (280mm) Radiator entscheidet, dem steht auf der Vorderseite viel Platz zur Verfügung.

Je nach Wunsch des Anwenders kann die Frontglasscheibe auch gegen eine Frontgitterscheibe ausgetauscht werden. Dadurch können die Radiatoren oder Lüfter an der Vorderseite mehr Luft ansaugen.

Wie viel kostet das Enermax SABERAY Case?
Enermax hat die Preisinformationen noch nicht veröffentlicht. Das Chassis wird jedoch noch vor Ende Mai verfügbar sein.

Quelle: Enermax Launches New SABERAY Flagship RGB Tower Case | eTeknix

Teilen.

Einen Kommentar schreiben